75 Ausgaben junge Welt für 75 €
Gegründet 1947 Mittwoch, 17. August 2022, Nr. 190
Die junge Welt wird von 2651 GenossInnen herausgegeben
75 Ausgaben junge Welt für 75 € 75 Ausgaben junge Welt für 75 €
75 Ausgaben junge Welt für 75 €
16.10.2021 / Wochenendbeilage / Seite 1 (Beilage)

»Es platzt keine Blase, da geht nur ein Unternehmen pleite«

Über die chinesische Wirtschaft, Interessen westlicher Investoren und das Verhältnis von Individuum und Gesellschaft. Ein Gespräch mit Frank Sieren

Simon Zeise

Sie haben einmal gesagt, der Aufstieg Chinas wird die Herrschaft des weißen Mannes beenden. Wann wird die Volksrepublik die USA als Weltmacht Nummer eins abgelöst haben?

Es ist natürlich schwierig, das Ereignis auf einen Tag oder ein Jahr festzulegen. Wenn man Chinas Wirtschaftskraft an der Kaufkraftparität misst, dann ist China schon längst die größte Volkswirtschaft. Beim Pro-Kopf-Einkommen liegt die Volksrepublik allerdings noch hinter Rumänien. Militärisch liegt China ebenfalls noch weit zurück. Die größten Flugzeugträger sind 50.000 Tonnen schwer. US-amerikanische Flugzeugträger sind 100.000-Tonner. In manchen Innovationsbereichen ist die Volksrepublik wiederum schon weiter, zum Beispiel beim autonomen Fahren, in anderen führen noch die Vereinigten Staaten, zum Beispiel bei den Computerchips.

Klar ist so oder so: Wir müssen mit China als Weltmacht rechnen. Beijing wird immens an Einfluss gewinnen. Mit dem von Ihnen eingangs wiedergegebenen Zitat ist ...

Artikel-Länge: 15028 Zeichen

Dieser Beitrag ist gesperrt und nur für Onlineabonnenten lesbar. Die Tageszeitung junge Welt finanziert sich vor allem aus den Aboeinnahmen. Mit einem Onlineabo tragen Sie dazu bei, das Erscheinen der jungen Welt und ihre Unabhängigkeit zu sichern.

Für Unentschlossene gibt es die Tageszeitung junge Welt auch am Kiosk, für 1,90 € wochentags und 2,30 € am Wochenende. Alle belieferten Verkaufsstellen in Ihrer Nähe finden Sie hier.

Vollen Zugriff auf alle Artikel bietet das Onlineabo. Jetzt bestellen unter www.jungewelt.de/abo.

Unverzichtbar! Jetzt junge Welt stärken.

Bitte einloggen
Hilfe bei Einlog-Problemen

Abo abschließen

Gedruckt

Printabo

Sechs mal die Woche: Hintergrund und Analysen, Kultur, Wissenschaft und Politik. Und Samstag acht Seiten extra.

45,90 Euro/Monat Soli: 57,90 €, ermäßigt: 31,90 €

Online

Onlineabo

24/7: Sofortiger Zugang zu allen Artikeln und Beilagen. Downloads, Mailausgabe, Features, das ganze Archiv.

21,90 Euro/Monat Soli: 29,90 €, ermäßigt: 14,90 €

Verschenken

Geschenkabo

Anderen eine Freude machen: Verschenken Sie jetzt ein Abonnement der Printausgabe.

45,90 Euro/Monat Soli: 57,90 €, ermäßigt: 31,90 €