Dein Abo für den heißen Herbst!
Gegründet 1947 Donnerstag, 6. Oktober 2022, Nr. 232
Die junge Welt wird von 2651 GenossInnen herausgegeben
Dein Abo für den heißen Herbst! Dein Abo für den heißen Herbst!
Dein Abo für den heißen Herbst!
08.10.2021 / Abgeschrieben / Seite 8

Kostenfreie Coronatests für Studierende gefordert

Anlässlich der Entscheidung der hessischen Hochschulen, zu Präsenzveranstaltungen zurückzukehren, erklärte Elisabeth Kula, neu gewählte Vorsitzende und hochschulpolitische Sprecherin der Fraktion von Die Linke im Hessischen Landtag, am Donnerstag:

Die Entscheidung, mit Hygiene- und Präventionsmaßnahmen zu Präsenzveranstaltungen zurückzukehren, ist richtig. Aber das dafür notwendige 3-G-Konzept kann nur funktionieren, wenn Studierenden weiterhin auf kostenfreie Coronatests zurückgreifen können. Am 11. Oktober läuft das Angebot zur kostenfreien Testung für die allermeisten Bürgerinnen und Bürger aus. Studierende allerdings können nur an Forschung und Lehre teilnehmen, wenn sie entweder getestet, genesen oder geimpft sind. Genau wie Schülerinnen und Schülern sowie Auszubildenden müssen auch Studierenden kostenfreie Coronatests zur Verfügung gestellt werden, ansonsten schließt man nicht geimpfte Studierende mit kleinem Einkommen von Hochschulbildung aus. Daher...

Artikel-Länge: 3151 Zeichen

Dieser Beitrag ist gesperrt und nur für Onlineabonnenten lesbar. Die Tageszeitung junge Welt finanziert sich vor allem aus den Aboeinnahmen. Mit einem Onlineabo tragen Sie dazu bei, das Erscheinen der jungen Welt und ihre Unabhängigkeit zu sichern.

Für Unentschlossene gibt es die Tageszeitung junge Welt auch am Kiosk, für 1,90 € wochentags und 2,30 € am Wochenende. Alle belieferten Verkaufsstellen in Ihrer Nähe finden Sie hier.

Vollen Zugriff auf alle Artikel bietet das Onlineabo. Jetzt bestellen unter www.jungewelt.de/abo.

Unverzichtbar! Jetzt junge Welt stärken.

Bitte einloggen
Hilfe bei Einlog-Problemen

Abo abschließen

Gedruckt

Printabo

Sechs mal die Woche: Hintergrund und Analysen, Kultur, Wissenschaft und Politik. Und Samstag acht Seiten extra.

45,90 Euro/Monat Soli: 57,90 €, ermäßigt: 31,90 €

Online

Onlineabo

24/7: Sofortiger Zugang zu allen Artikeln und Beilagen. Downloads, Mailausgabe, Features, das ganze Archiv.

21,90 Euro/Monat Soli: 29,90 €, ermäßigt: 14,90 €

Verschenken

Geschenkabo

Anderen eine Freude machen: Verschenken Sie jetzt ein Abonnement der Printausgabe.

45,90 Euro/Monat Soli: 57,90 €, ermäßigt: 31,90 €