75 Ausgaben junge Welt für 75 €
Gegründet 1947 Freitag, 28. Januar 2022, Nr. 23
Die junge Welt wird von 2569 GenossInnen herausgegeben
75 Ausgaben junge Welt für 75 € 75 Ausgaben junge Welt für 75 €
75 Ausgaben junge Welt für 75 €
08.10.2021 / Inland / Seite 5

Was der Krieg gekostet hat

Bis zu 51 statt 17,3 Milliarden Euro: Afghanistan-Einsatz der Bundeswehr teurer als offiziell angegeben

Joachim Guilliard

Nach Angaben der Bundesregierung kosteten der knapp 20 Jahre dauernde Einsatz der Bundeswehr in Afghanistan und die parallel verfolgten Entwicklungsprojekte mehr als 17,3 Milliarden Euro, wobei der weitaus größte Posten das Militär war. Im Verhältnis zu dem von den USA für den Krieg am Hindukusch offiziell bereitgestellten Budget von 933 Milliarden US-Dollar klingt der deutsche Anteil recht bescheiden.

Nach Berechnungen des »Costs of War Project« an der Brown University in Boston betragen die tatsächlichen Kosten für die Vereinigten Staaten allerdings mehr als das Doppelte. Indem die Wissenschaftler auch weitere kriegsbedingte staatliche Ausgaben und die bisherigen Versorgungskosten für Verwundete, Kriegsversehrte und Veteranen einbeziehen, kommen sie auf Gesamtkosten von 2.261 Milliarden US-Dollar. Nicht berücksichtigt sind hierbei makroökonomische Auswirkungen, wie sie etwa der Nobelpreisträger Joseph Stiglitz und sei...

Artikel-Länge: 2886 Zeichen

Dieser Beitrag ist gesperrt und nur für Onlineabonnenten lesbar. Die Tageszeitung junge Welt finanziert sich vor allem aus den Aboeinnahmen. Mit einem Onlineabo tragen Sie dazu bei, das Erscheinen der jungen Welt und ihre Unabhängigkeit zu sichern.

Für Unentschlossene gibt es die Tageszeitung junge Welt auch am Kiosk, für 1,90 € wochentags und 2,30 € am Wochenende. Alle belieferten Verkaufsstellen in Ihrer Nähe finden Sie hier.

Vollen Zugriff auf alle Artikel bietet das Onlineabo. Jetzt bestellen unter www.jungewelt.de/abo.

Unverzichtbar! Jetzt junge Welt stärken.

Bitte einloggen
Hilfe bei Einlog-Problemen

Abo abschließen

Gedruckt

Printabo

Sechs mal die Woche: Hintergrund und Analysen, Kultur, Wissenschaft und Politik. Und Samstag acht Seiten extra.

45,90 Euro/Monat Soli: 57,90 €, ermäßigt: 31,90 €

Online

Onlineabo

24/7: Sofortiger Zugang zu allen Artikeln und Beilagen. Downloads, Mailausgabe, Features, das ganze Archiv.

21,90 Euro/Monat Soli: 29,90 €, ermäßigt: 14,90 €

Verschenken

Geschenkabo

Anderen eine Freude machen: Verschenken Sie jetzt ein Abonnement der Printausgabe.

45,90 Euro/Monat Soli: 57,90 €, ermäßigt: 31,90 €