75 Ausgaben junge Welt für 75 €
Gegründet 1947 Montag, 17. Januar 2022, Nr. 13
Die junge Welt wird von 2602 GenossInnen herausgegeben
75 Ausgaben junge Welt für 75 € 75 Ausgaben junge Welt für 75 €
75 Ausgaben junge Welt für 75 €
24.09.2021 / Feminismus / Seite 15

Die Gefahr wächst

Immer mehr Morde an Frauen durch Männer in Österreich. Feministinnen gehen auf die Straße, Rechte versuchen Femizide zu instrumentalisieren

Christian Bunke, Wien

Nahezu jede Woche gehen in Wien Hunderte Feministinnen auf die Straße. Der Anlass ist jedesmal ein weiterer Mord an einer Frau in Österreich, in der Regel begangen durch einen Expartner, Lebensgefährten oder Ehemann – sogenannte Femizide. Am 13. September wurden bereits die 20. und die 21. Frau in diesem Jahr umgebracht, drei Tage später rief die Bewegung gegen Femizide erneut zum Protest.

Opfer der tödlichen Gewalt dieses Mal: Fadumo Hirsi, eine Vorkämpferin für Flüchtlings- und Frauenrechte sowie gegen Genitalverstümmelung aus der somalischen Community in Wien, und ihre Freundin Shugri Ahmed. Hirsi wollte Ahmed an diesem Nachmittag vor ihrem gewalttätigen ehemaligen Ehemann schützen, was beide Frauen mit dem Leben bezahlten.

In keinem anderen europäischen Land werden so viele Frauen durch Männer umgebracht wie in Österreich. Und die Tendenz ist steigend. Das geht aus einer Erhebung der »Autonomen Österreichischen Frauenhäuser« (AÖF) hervor, die sich ihrer...

Artikel-Länge: 3908 Zeichen

Dieser Beitrag ist gesperrt und nur für Onlineabonnenten lesbar. Die Tageszeitung junge Welt finanziert sich vor allem aus den Aboeinnahmen. Mit einem Onlineabo tragen Sie dazu bei, das Erscheinen der jungen Welt und ihre Unabhängigkeit zu sichern.

Für Unentschlossene gibt es die Tageszeitung junge Welt auch am Kiosk, für 1,90 € wochentags und 2,30 € am Wochenende. Alle belieferten Verkaufsstellen in Ihrer Nähe finden Sie hier.

Vollen Zugriff auf alle Artikel bietet das Onlineabo. Jetzt bestellen unter www.jungewelt.de/abo.

Unverzichtbar! Jetzt junge Welt stärken.

Bitte einloggen
Hilfe bei Einlog-Problemen

Abo abschließen

Gedruckt

Printabo

Sechs mal die Woche: Hintergrund und Analysen, Kultur, Wissenschaft und Politik. Und Samstag acht Seiten extra.

45,90 Euro/Monat Soli: 57,90 €, ermäßigt: 31,90 €

Online

Onlineabo

24/7: Sofortiger Zugang zu allen Artikeln und Beilagen. Downloads, Mailausgabe, Features, das ganze Archiv.

21,90 Euro/Monat Soli: 29,90 €, ermäßigt: 14,90 €

Verschenken

Geschenkabo

Anderen eine Freude machen: Verschenken Sie jetzt ein Abonnement der Printausgabe.

45,90 Euro/Monat Soli: 57,90 €, ermäßigt: 31,90 €