75 Ausgaben junge Welt für 75 €
Gegründet 1947 Donnerstag, 27. Januar 2022, Nr. 22
Die junge Welt wird von 2569 GenossInnen herausgegeben
75 Ausgaben junge Welt für 75 € 75 Ausgaben junge Welt für 75 €
75 Ausgaben junge Welt für 75 €
23.09.2021 / Inland / Seite 8

»Profitorientierung führt zu jeder Menge Problemen«

NRW: Volksinitiative sammelt Unterschriften für bessere Versorgung in Krankenhäusern. Ein Gespräch mit Claudia Lenden

Henning von Stoltzenberg

Zur Zeit sammeln Sie Unterschriften für die Volksinitiative »Gesunde Krankenhäuser in NRW – Für alle!«. Wie funktioniert so eine Volksinitiative, und wer beteiligt sich daran?

Die Volksinitiative wurde im September 2020 ins Leben gerufen. Wir wollen unsere Forderungen für gesunde Krankenhäuser in Nordrhein-Westfalen mit Hilfe der Bevölkerung zu einem Thema im Landtag machen. Das ist wichtig, um künftig eine gute Versorgung sicherzustellen und die Arbeitsbedingungen der Beschäftigten zu verbessern. Für den Erfolg einer Volksinitiative braucht es in Nordrhein-Westfalen 66.000 Unterschriften von Einwohnern dieses Bundeslandes, die das 18. Lebensjahr vollendet haben und deutsche Staatsbürger sind. Diese Unterschriften werden dann von den Einwohnermeldeämtern geprüft. Onlineunterzeichnungen sind nicht möglich.

An der Vielzahl der Unterstützer, die sich an der Volksinitiative beteiligen, wird deutlich, dass unsere Forderungen richtig und wichtig für die Zukunft...

Artikel-Länge: 3537 Zeichen

Dieser Beitrag ist gesperrt und nur für Onlineabonnenten lesbar. Die Tageszeitung junge Welt finanziert sich vor allem aus den Aboeinnahmen. Mit einem Onlineabo tragen Sie dazu bei, das Erscheinen der jungen Welt und ihre Unabhängigkeit zu sichern.

Für Unentschlossene gibt es die Tageszeitung junge Welt auch am Kiosk, für 1,90 € wochentags und 2,30 € am Wochenende. Alle belieferten Verkaufsstellen in Ihrer Nähe finden Sie hier.

Vollen Zugriff auf alle Artikel bietet das Onlineabo. Jetzt bestellen unter www.jungewelt.de/abo.

Unverzichtbar! Jetzt junge Welt stärken.

Bitte einloggen
Hilfe bei Einlog-Problemen

Abo abschließen

Gedruckt

Printabo

Sechs mal die Woche: Hintergrund und Analysen, Kultur, Wissenschaft und Politik. Und Samstag acht Seiten extra.

45,90 Euro/Monat Soli: 57,90 €, ermäßigt: 31,90 €

Online

Onlineabo

24/7: Sofortiger Zugang zu allen Artikeln und Beilagen. Downloads, Mailausgabe, Features, das ganze Archiv.

21,90 Euro/Monat Soli: 29,90 €, ermäßigt: 14,90 €

Verschenken

Geschenkabo

Anderen eine Freude machen: Verschenken Sie jetzt ein Abonnement der Printausgabe.

45,90 Euro/Monat Soli: 57,90 €, ermäßigt: 31,90 €