75 Ausgaben junge Welt für 75 €
Gegründet 1947 Mittwoch, 26. Januar 2022, Nr. 21
Die junge Welt wird von 2569 GenossInnen herausgegeben
75 Ausgaben junge Welt für 75 € 75 Ausgaben junge Welt für 75 €
75 Ausgaben junge Welt für 75 €
23.09.2021 / Ausland / Seite 7

Bloß keine Eile

Guantanamo: Hauptverfahren gegen angeblichen Chefplaner des 11. September 2001 noch nicht begonnen

Knut Mellenthin

Während der 20. Jahrestag des 11. Septembers aufwendig begangen wurde, schleppt sich der Prozess gegen den angeblichen Chefplaner der Angriffe auf das World Trade Center und das Pentagon unabsehbar dahin, ohne angemessene Aufmerksamkeit zu finden. Die Rede ist nicht von Osama bin Laden, der von einem US-Killerkommando am 2. Mai 2011 in seinem pakistanischen Hausarrest erschossen wurde, ohne dass jemals ein Gerichtsverfahren gegen ihn eröffnet worden war. Die Rolle des »Masterminds« schreibt die US-Justiz vielmehr dem heute 57jährigen Khalid Scheich Mohammed zu. Gegen ihn und vier weitere Beschuldigte finden gegenwärtig im US-Stützpunkt Guantanamo auf Kuba die Vorprozeduren für ein Militärtribunal statt, in dem die Anklage die Todesstrafe anstrebt.

Seit Freitag sind die Verhandlungen wegen eines Coronaverdachtsfalls unter den Gerichtsreportern unterbrochen. Erst zehn Tage vorher waren sie nach anderthalb Jahren Pause, die sowohl durch die Pandemie als auch...

Artikel-Länge: 3805 Zeichen

Dieser Beitrag ist gesperrt und nur für Onlineabonnenten lesbar. Die Tageszeitung junge Welt finanziert sich vor allem aus den Aboeinnahmen. Mit einem Onlineabo tragen Sie dazu bei, das Erscheinen der jungen Welt und ihre Unabhängigkeit zu sichern.

Für Unentschlossene gibt es die Tageszeitung junge Welt auch am Kiosk, für 1,90 € wochentags und 2,30 € am Wochenende. Alle belieferten Verkaufsstellen in Ihrer Nähe finden Sie hier.

Vollen Zugriff auf alle Artikel bietet das Onlineabo. Jetzt bestellen unter www.jungewelt.de/abo.

Unverzichtbar! Jetzt junge Welt stärken.

Bitte einloggen
Hilfe bei Einlog-Problemen

Abo abschließen

Gedruckt

Printabo

Sechs mal die Woche: Hintergrund und Analysen, Kultur, Wissenschaft und Politik. Und Samstag acht Seiten extra.

45,90 Euro/Monat Soli: 57,90 €, ermäßigt: 31,90 €

Online

Onlineabo

24/7: Sofortiger Zugang zu allen Artikeln und Beilagen. Downloads, Mailausgabe, Features, das ganze Archiv.

21,90 Euro/Monat Soli: 29,90 €, ermäßigt: 14,90 €

Verschenken

Geschenkabo

Anderen eine Freude machen: Verschenken Sie jetzt ein Abonnement der Printausgabe.

45,90 Euro/Monat Soli: 57,90 €, ermäßigt: 31,90 €