75 Ausgaben junge Welt für 75 €
Gegründet 1947 Donnerstag, 8. Dezember 2022, Nr. 286
Die junge Welt wird von 2690 GenossInnen herausgegeben
75 Ausgaben junge Welt für 75 € 75 Ausgaben junge Welt für 75 €
75 Ausgaben junge Welt für 75 €
11.09.2021 / Inland / Seite 5

Greenwashing in München

In der bayerischen Landeshauptstadt protestieren Aktivisten gegen die Internationale Automobilausstellung IAA

Anselm Schindler

Direkt zu den Füßen der »Bavaria«, einer der bekanntesten Statuen Münchens, haben seit Anfang der Woche Klimaaktivisten ihre Zelte aufgeschlagen. Sie sind aus dem ganzen Bundesgebiet zusammengekommen, um gegen die Internationale Automobilausstellung (IAA) zu protestieren. Diese fand in den Jahren zuvor in Frankfurt am Main statt, nun ist zum ersten Mal München die Bühne für das, was Anna Meyer als »Propagandashow der Autokonzerne« bezeichnet. Meyer ist Pressesprecherin des Aktionsbündnisses »Smash IAA«, einem von mehreren Zusammenschlüssen, die gegen die Autoshow mobil machen.

Das Bündnis kritisiert, dass München von den Autokonzernen benutzt werde, um Greenwashing zu betreiben – sich also in der Klimakrise einen grünen Anstrich geben. Und dies vor allem mit Elektromobilität. Diese wird inzwischen zunehmend skeptisch gesehen, weil auch bei der Produktion von E-Autos große Mengen Treibhausgase entstehen und der Strom, mit dem die Fahrzeuge angetrieben werde...

Artikel-Länge: 3505 Zeichen

Dieser Beitrag ist gesperrt und nur für Onlineabonnenten lesbar. Die Tageszeitung junge Welt finanziert sich vor allem aus den Aboeinnahmen. Mit einem Onlineabo tragen Sie dazu bei, das Erscheinen der jungen Welt und ihre Unabhängigkeit zu sichern.

Für Unentschlossene gibt es die Tageszeitung junge Welt auch am Kiosk, für 1,90 € wochentags und 2,30 € am Wochenende. Alle belieferten Verkaufsstellen in Ihrer Nähe finden Sie hier.

Vollen Zugriff auf alle Artikel bietet das Onlineabo. Jetzt bestellen unter www.jungewelt.de/abo.

Unverzichtbar! Jetzt junge Welt stärken.

Bitte einloggen
Hilfe bei Einlog-Problemen

Abo abschließen

Gedruckt

Printabo

Sechs mal die Woche: Hintergrund und Analysen, Kultur, Wissenschaft und Politik. Und Samstag acht Seiten extra.

48,80 Euro/Monat Soli: 61,80 €, ermäßigt: 32,80 €

Online

Onlineabo

24/7: Sofortiger Zugang zu allen Artikeln und Beilagen. Downloads, Mailausgabe, Features, das ganze Archiv.

23,80 Euro/Monat Soli: 33,80 €, ermäßigt: 15,80 €

Verschenken

Geschenkabo

Anderen eine Freude machen: Verschenken Sie jetzt ein Abonnement der Printausgabe.

48,80 Euro/Monat Soli: 61,80 €, ermäßigt: 32,80 €

Rosa-Luxemburg-Konferenz: Programm einsehen oder Tickets bestellen unter jungewelt.de/rlk