75 Ausgaben junge Welt für 75 €
Gegründet 1947 Sa. / So., 3. / 4. Dezember 2022, Nr. 282
Die junge Welt wird von 2690 GenossInnen herausgegeben
75 Ausgaben junge Welt für 75 € 75 Ausgaben junge Welt für 75 €
75 Ausgaben junge Welt für 75 €
11.09.2021 / Ausland / Seite 2

»Viele Angehörige erstatten keine Anzeige«

In Mexiko sind inzwischen über 90.000 Menschen »verschwunden«. Ein Gespräch mit María Luisa Nuñez Barojas

Elias Korte

Am 24. August hat das Landesparlament des mexikanischen Staates Puebla ein Gesetz zur Suche nach verschwundenen Personen verabschiedet. Welche Bedeutung hat dieses Gesetz für die Familien von Verschwundenen?

Zunächst möchte ich betonen, dass das beschlossene Gesetz nicht so ausgestaltet ist, wie wir es vorgeschlagen hatten. Wir setzen uns seit Jahren für ein Gesetz zur Suche nach Vermissten ein, das den Familien von Verschwundenen mehr Möglichkeiten gibt, Druck auf die staatlichen Institutionen auszuüben. Das bestehende nationale Gesetz, das die Staatsanwaltschaft verpflichtet, zum Verschwinden von Personen zu ermitteln, wird nicht wirklich umgesetzt. Im Fall meines seit vier Jahren verschwundenen Sohnes findet sich bis heute kein ernsthafter Versuch der Suche und Aufklärung in seiner Akte, außer meinen privaten Nachforschungen. Neben anderen Defiziten negiert bereits der Gesetzestitel die Existenz von Verschwundenen, indem einfach nur von der Suche nach P...

Artikel-Länge: 4371 Zeichen

Dieser Beitrag ist gesperrt und nur für Onlineabonnenten lesbar. Die Tageszeitung junge Welt finanziert sich vor allem aus den Aboeinnahmen. Mit einem Onlineabo tragen Sie dazu bei, das Erscheinen der jungen Welt und ihre Unabhängigkeit zu sichern.

Für Unentschlossene gibt es die Tageszeitung junge Welt auch am Kiosk, für 1,90 € wochentags und 2,30 € am Wochenende. Alle belieferten Verkaufsstellen in Ihrer Nähe finden Sie hier.

Vollen Zugriff auf alle Artikel bietet das Onlineabo. Jetzt bestellen unter www.jungewelt.de/abo.

Unverzichtbar! Jetzt junge Welt stärken.

Bitte einloggen
Hilfe bei Einlog-Problemen

Abo abschließen

Gedruckt

Printabo

Sechs mal die Woche: Hintergrund und Analysen, Kultur, Wissenschaft und Politik. Und Samstag acht Seiten extra.

48,80 Euro/Monat Soli: 61,80 €, ermäßigt: 32,80 €

Online

Onlineabo

24/7: Sofortiger Zugang zu allen Artikeln und Beilagen. Downloads, Mailausgabe, Features, das ganze Archiv.

23,80 Euro/Monat Soli: 33,80 €, ermäßigt: 15,80 €

Verschenken

Geschenkabo

Anderen eine Freude machen: Verschenken Sie jetzt ein Abonnement der Printausgabe.

48,80 Euro/Monat Soli: 61,80 €, ermäßigt: 32,80 €

Rosa-Luxemburg-Konferenz: Programm einsehen oder Tickets bestellen unter jungewelt.de/rlk