75 Ausgaben junge Welt für 75 €
Gegründet 1947 Freitag, 9. Dezember 2022, Nr. 287
Die junge Welt wird von 2690 GenossInnen herausgegeben
75 Ausgaben junge Welt für 75 € 75 Ausgaben junge Welt für 75 €
75 Ausgaben junge Welt für 75 €
10.09.2021 / Inland / Seite 8

»Wie in einem Haushalt mit 700 Personen«

Unzureichender Schutz der Gesundheit und vor Gewalt in Unterkünften für Asylsuchende. Ein Gespräch mit Nikolai Huke

Gitta Düperthal

In einer von Pro Asyl herausgegebenen Studie haben Sie den Alltag in Geflüchtetenunterkünften während der Coronapandemie wissenschaftlich untersucht. Bewohner sagten in Interviews, es gehe dort wie im Gefängnis zu. Welche Parallelen gibt es?

Von Oktober 2020 bis Februar 2021 habe ich Menschen in mehr als zehn Unterkünften in verschiedenen Bundesländern befragt: in Bayern, Hessen, Thüringen, Brandenburg, Bremen, Hamburg und Niedersachsen. Die Menschen in den Einrichtungen schilderten das Gefühl, ihren eigenen Alltag nicht mehr selber gestalten zu können – auch weil beengte Unterbringung in Mehrbettzimmern meist die Regel ist. Oft sind die nicht mal von anderen Räumlichkeiten abgetrennt, oder das Deckenlicht wird zentral gesteuert. Nachts um 22 Uhr geht dann für alle das Licht aus. Wegen der Pandemie waren ganze Flure unter Quarantäne.

Schon vor der Coronazeit wurden Geflüchtetenunterkünfte für die Bedingungen dort kritisiert. Was wurde Ihnen darüber noch ber...

Artikel-Länge: 3822 Zeichen

Dieser Beitrag ist gesperrt und nur für Onlineabonnenten lesbar. Die Tageszeitung junge Welt finanziert sich vor allem aus den Aboeinnahmen. Mit einem Onlineabo tragen Sie dazu bei, das Erscheinen der jungen Welt und ihre Unabhängigkeit zu sichern.

Für Unentschlossene gibt es die Tageszeitung junge Welt auch am Kiosk, für 1,90 € wochentags und 2,30 € am Wochenende. Alle belieferten Verkaufsstellen in Ihrer Nähe finden Sie hier.

Vollen Zugriff auf alle Artikel bietet das Onlineabo. Jetzt bestellen unter www.jungewelt.de/abo.

Unverzichtbar! Jetzt junge Welt stärken.

Bitte einloggen
Hilfe bei Einlog-Problemen

Abo abschließen

Gedruckt

Printabo

Sechs mal die Woche: Hintergrund und Analysen, Kultur, Wissenschaft und Politik. Und Samstag acht Seiten extra.

48,80 Euro/Monat Soli: 61,80 €, ermäßigt: 32,80 €

Online

Onlineabo

24/7: Sofortiger Zugang zu allen Artikeln und Beilagen. Downloads, Mailausgabe, Features, das ganze Archiv.

23,80 Euro/Monat Soli: 33,80 €, ermäßigt: 15,80 €

Verschenken

Geschenkabo

Anderen eine Freude machen: Verschenken Sie jetzt ein Abonnement der Printausgabe.

48,80 Euro/Monat Soli: 61,80 €, ermäßigt: 32,80 €

Rosa-Luxemburg-Konferenz: Programm einsehen oder Tickets bestellen unter jungewelt.de/rlk