75 Ausgaben junge Welt für 75 €
Gegründet 1947 Dienstag, 7. Dezember 2021, Nr. 285
Die junge Welt wird von 2593 GenossInnen herausgegeben
75 Ausgaben junge Welt für 75 € 75 Ausgaben junge Welt für 75 €
75 Ausgaben junge Welt für 75 €
28.08.2021 / Feuilleton / Seite 10

Das Meer verschwindet nicht einfach

Die Zeitschrift für konfrontative Literatur nous wird zur Buchreihe

Glenn Jäger

»Soll das alles sein?« fragt die Literaturzeitschrift nous – konfrontative Literatur im Titel ihrer jüngsten Ausgabe – der ersten mit einer Überschrift. Der Satz hätte auch ein Ausrufezeichen verdient: Spätestens jetzt ist die Zeitschrift keine Zeitschrift mehr, sie war ohnehin mehr als das. Kein Hinweis auf eine Nr. 11. Was aussieht wie ein Buch, ist nun auch eines. »›Soll das alles sein?‹ verzeichnet den Punkt, an dem die Sehnsucht unversöhnt auf die Wirklichkeit trifft«, erklärt Hauptredakteur Kamil Tybel einleitend.

Tybel steuert im ersten Gedicht gleich den nächsten großen Titel bei: »Das Floß der Medusa«: »Viele Kämpfe liegen hinter dir und viele warten auf dich / Die Gewalt der See hat dich zweifeln gemacht, aber verzweifelt bist du nie«. Man habe sich nichts ausgesucht »außer / uns der See und den Stürmen zu stellen.« In diesen stürmischen Zeiten sprechen unter den Gedichten jene von Andrej Bill die deutlichste Sprache. »Manche schreiben über den H...

Artikel-Länge: 3611 Zeichen

Dieser Beitrag ist gesperrt und nur für Onlineabonnenten lesbar. Die Tageszeitung junge Welt finanziert sich vor allem aus den Aboeinnahmen. Mit einem Onlineabo tragen Sie dazu bei, das Erscheinen der jungen Welt und ihre Unabhängigkeit zu sichern.

Für Unentschlossene gibt es die Tageszeitung junge Welt auch am Kiosk, für 1,90 € wochentags und 2,30 € am Wochenende. Alle belieferten Verkaufsstellen in Ihrer Nähe finden Sie hier.

Vollen Zugriff auf alle Artikel bietet das Onlineabo. Jetzt bestellen unter www.jungewelt.de/abo.

Unverzichtbar! Jetzt junge Welt stärken.

Bitte einloggen
Hilfe bei Einlog-Problemen

Abo abschließen

Gedruckt

Printabo

Sechs mal die Woche: Hintergrund und Analysen, Kultur, Wissenschaft und Politik. Und Samstag acht Seiten extra.

45,90 Euro/Monat Soli: 57,90 €, ermäßigt: 31,90 €

Online

Onlineabo

24/7: Sofortiger Zugang zu allen Artikeln und Beilagen. Downloads, Mailausgabe, Features, das ganze Archiv.

21,90 Euro/Monat Soli: 29,90 €, ermäßigt: 14,90 €

Verschenken

Geschenkabo

Anderen eine Freude machen: Verschenken Sie jetzt ein Abonnement der Printausgabe.

45,90 Euro/Monat Soli: 57,90 €, ermäßigt: 31,90 €