75 Ausgaben junge Welt für 75 €
Gegründet 1947 Sa. / So., 13. / 14. August 2022, Nr. 187
Die junge Welt wird von 2651 GenossInnen herausgegeben
75 Ausgaben junge Welt für 75 € 75 Ausgaben junge Welt für 75 €
75 Ausgaben junge Welt für 75 €
21.08.2021 / Wochenendbeilage / Seite 6 (Beilage)

Der fröhliche Ton

Kirill Petrenko und das Bayerische Staatsorchester spielen Gustav Mahlers Siebte Sinfonie

Berthold Seliger

Ein sehr langsamer, sehr leiser Marsch, ein Trauermarsch vielleicht? Punktierte Achtel und Zweiunddreißigstel, begleitet vom dumpfen Wirbel der Großen Trommel. Wie im berühmten Adagietto der Fünften Sinfonie bleibt die Harmonik zunächst unklar, ehe das Thema des Tenorhorns aus dem »Nebel der Harmonie« (Paul Bekker) auftaucht: Ein punktiertes Auf und Ab mit übermäßigen Quartsprüngen, forte, fortissimo, sforzati: Vielleicht wirklich »eine der bedeutendsten melodischen Eingebungen Mahlers«, wie Gerd Indorf schreibt, aber auf jeden Fall sind wir schon mit den ersten Takten seiner Siebten Sinfonie mitten in der Mahlerschen Welt, wie sie uns von seiner brillanten Sechsten geläufig ist. Und doch ist hier etwas völlig anders. Am Ende des Tenorhornthemas hellt sich alles auf, nicht nur das mit einem gis verfärbte h-Moll verwandelt sich nach H-Dur, es folgt auch ein weiteres, »etwas weniger langsames« Marschthema, das nicht mehr akkordisch, sondern melodisch ist in...

Artikel-Länge: 15095 Zeichen

Dieser Beitrag ist gesperrt und nur für Onlineabonnenten lesbar. Die Tageszeitung junge Welt finanziert sich vor allem aus den Aboeinnahmen. Mit einem Onlineabo tragen Sie dazu bei, das Erscheinen der jungen Welt und ihre Unabhängigkeit zu sichern.

Für Unentschlossene gibt es die Tageszeitung junge Welt auch am Kiosk, für 1,90 € wochentags und 2,30 € am Wochenende. Alle belieferten Verkaufsstellen in Ihrer Nähe finden Sie hier.

Vollen Zugriff auf alle Artikel bietet das Onlineabo. Jetzt bestellen unter www.jungewelt.de/abo.

Unverzichtbar! Jetzt junge Welt stärken.

Bitte einloggen
Hilfe bei Einlog-Problemen

Abo abschließen

Gedruckt

Printabo

Sechs mal die Woche: Hintergrund und Analysen, Kultur, Wissenschaft und Politik. Und Samstag acht Seiten extra.

45,90 Euro/Monat Soli: 57,90 €, ermäßigt: 31,90 €

Online

Onlineabo

24/7: Sofortiger Zugang zu allen Artikeln und Beilagen. Downloads, Mailausgabe, Features, das ganze Archiv.

21,90 Euro/Monat Soli: 29,90 €, ermäßigt: 14,90 €

Verschenken

Geschenkabo

Anderen eine Freude machen: Verschenken Sie jetzt ein Abonnement der Printausgabe.

45,90 Euro/Monat Soli: 57,90 €, ermäßigt: 31,90 €