75 Ausgaben junge Welt für 75 €
Gegründet 1947 Montag, 29. November 2021, Nr. 278
Die junge Welt wird von 2593 GenossInnen herausgegeben
75 Ausgaben junge Welt für 75 € 75 Ausgaben junge Welt für 75 €
75 Ausgaben junge Welt für 75 €
16.08.2021 / Inland / Seite 2

»Sie wollen mich politisch abstrafen«

BAMF droht Geflüchtetenaktivisten mit Abschiebung. Behörde unterstellt erfundene Fluchtgeschichte. Ein Gespräch mit Alassa Mfouapon

Kristian Stemmler

Sie sind Aktivist beim »Freundeskreis Flüchtlingssolidarität in SI«. Nun ist Ihr Asylantrag abgelehnt worden. Wann haben Sie diese Mitteilung erhalten?

Am Freitag vergangene Woche kam das Schreiben des Bundesamtes für Migration und Flüchtlinge, BAMF, bei der Kanzlei meines Rechtsanwalts an. Ich soll innerhalb einer Woche das Land verlassen, sonst würde ich abgeschoben.

Mit welcher Begründung hat das Bundesamt den Antrag abgelehnt?

Es wurden mehrere Gründe genannt, warum mein Antrag »offensichtlich unbegründet« ist. Sie glauben meine Angaben nicht, behaupten einfach, das sei eine erfundene Geschichte. So sagen sie, mein »angeblicher Sohn« sei »angeblich ertrunken« im Mittelmeer, was aber »nicht glaubhaft« sei. Auch die Folter in Libyen soll ich nur erfunden haben. Als Vorwand nehmen sie, dass sie meiner Exfrau unterstellen, sie habe mal irgendwo gesagt, zu dieser Zeit schon in Italien gewesen zu sein. Sie wissen aber genau, dass ihr Fingerabdruck erst später ...

Artikel-Länge: 4226 Zeichen

Dieser Beitrag ist gesperrt und nur für Onlineabonnenten lesbar. Die Tageszeitung junge Welt finanziert sich vor allem aus den Aboeinnahmen. Mit einem Onlineabo tragen Sie dazu bei, das Erscheinen der jungen Welt und ihre Unabhängigkeit zu sichern.

Für Unentschlossene gibt es die Tageszeitung junge Welt auch am Kiosk, für 1,90 € wochentags und 2,30 € am Wochenende. Alle belieferten Verkaufsstellen in Ihrer Nähe finden Sie hier.

Vollen Zugriff auf alle Artikel bietet das Onlineabo. Jetzt bestellen unter www.jungewelt.de/abo.

Unverzichtbar! Jetzt junge Welt stärken.

Bitte einloggen
Hilfe bei Einlog-Problemen

Abo abschließen

Gedruckt

Printabo

Sechs mal die Woche: Hintergrund und Analysen, Kultur, Wissenschaft und Politik. Und Samstag acht Seiten extra.

45,90 Euro/Monat Soli: 57,90 €, ermäßigt: 31,90 €

Online

Onlineabo

24/7: Sofortiger Zugang zu allen Artikeln und Beilagen. Downloads, Mailausgabe, Features, das ganze Archiv.

21,90 Euro/Monat Soli: 29,90 €, ermäßigt: 14,90 €

Verschenken

Geschenkabo

Anderen eine Freude machen: Verschenken Sie jetzt ein Abonnement der Printausgabe.

45,90 Euro/Monat Soli: 57,90 €, ermäßigt: 31,90 €