75 Ausgaben junge Welt für 75 €
Gegründet 1947 Sa. / So., 27. / 28. November 2021, Nr. 277
Die junge Welt wird von 2593 GenossInnen herausgegeben
75 Ausgaben junge Welt für 75 € 75 Ausgaben junge Welt für 75 €
75 Ausgaben junge Welt für 75 €
09.08.2021 / Inland / Seite 8

»Wir verbinden politische Kämpfe«

NRW: Christen demonstrieren gegen Umweltzerstörung. Polizei attackiert Protestzug. Ein Gespräch mit Sabine Friedrich

Henning von Stoltzenberg

Sie sind rund einen Monat lang von Gorleben nach Garzweiler gepilgert. Wie viele Menschen haben sich beteiligt, und was war das Ziel des »Kreuzweges für die Schöpfung«?

Es waren wohl insgesamt gut 1.000 Menschen beteiligt. Wir haben ein Kreuz vom Atommüllzwischenlager in Gorleben nach Lützerath an der Kante des Braunkohletagebaus Garzweiler getragen – zu Fuß über 520 Kilometer. Wir wollen damit die christliche Schöpfungsidee mit der Zerstörung derselben verbinden. Wir verbinden damit zwei zusammengehörende politische Kämpfe beziehungsweise Probleme: die nach wie vor bestehende Gefahr der Atomkraft und die Tatsache, dass Atomkraftwerke immer noch am Netz sind, obwohl es nach wie vor keine Lösung gibt, wo der Müll gelagert werden soll, und mit dem Ende des Wegs den Braunkohletagebau. Mit Lützerath will RWE im November das nächste Dorf abbaggern. Sollte das geschehen, wird in Deutschland der Beitrag zur Einschränkung der globalen Erwärmung auf 1,5 Grad Celsiu...

Artikel-Länge: 3957 Zeichen

Dieser Beitrag ist gesperrt und nur für Onlineabonnenten lesbar. Die Tageszeitung junge Welt finanziert sich vor allem aus den Aboeinnahmen. Mit einem Onlineabo tragen Sie dazu bei, das Erscheinen der jungen Welt und ihre Unabhängigkeit zu sichern.

Für Unentschlossene gibt es die Tageszeitung junge Welt auch am Kiosk, für 1,90 € wochentags und 2,30 € am Wochenende. Alle belieferten Verkaufsstellen in Ihrer Nähe finden Sie hier.

Vollen Zugriff auf alle Artikel bietet das Onlineabo. Jetzt bestellen unter www.jungewelt.de/abo.

Unverzichtbar! Jetzt junge Welt stärken.

Bitte einloggen
Hilfe bei Einlog-Problemen

Abo abschließen

Gedruckt

Printabo

Sechs mal die Woche: Hintergrund und Analysen, Kultur, Wissenschaft und Politik. Und Samstag acht Seiten extra.

45,90 Euro/Monat Soli: 57,90 €, ermäßigt: 31,90 €

Online

Onlineabo

24/7: Sofortiger Zugang zu allen Artikeln und Beilagen. Downloads, Mailausgabe, Features, das ganze Archiv.

21,90 Euro/Monat Soli: 29,90 €, ermäßigt: 14,90 €

Verschenken

Geschenkabo

Anderen eine Freude machen: Verschenken Sie jetzt ein Abonnement der Printausgabe.

45,90 Euro/Monat Soli: 57,90 €, ermäßigt: 31,90 €