75 Ausgaben junge Welt für 75 €
Gegründet 1947 Sa. / So., 27. / 28. November 2021, Nr. 277
Die junge Welt wird von 2593 GenossInnen herausgegeben
75 Ausgaben junge Welt für 75 € 75 Ausgaben junge Welt für 75 €
75 Ausgaben junge Welt für 75 €
07.08.2021 / Inland / Seite 4

Knacks im Koalitionspoker

Sachsen-Anhalt: Vorgreifende Darstellung führt zu Clinch bei Verhandlungen über Regierungsbündnis

Kristian Stemmler

Es sah so aus, als sei die erste »Deutschland-Koalition« in einem Bundesland, also ein Bündnis von CDU, SPD und FDP, so gut wie in trockenen Tüchern. »Koalitionsverhandlungen in Sachsen-Anhalt auf der Zielgeraden«, meldete etwa die Nachrichtenagentur dpa am Donnerstag. Bei den bis Mittwoch nacht andauernden Verhandlungen seien die Ministerien bereits unter den drei Parteien aufgeteilt worden, hieß es. Das meldeten auch andere Medien. Doch am Freitag vormittag sah die Sache schon anders aus, wirkte es eher so, als ob der Haussegen bei den Verhandlungen gewaltig schief hängt – die SPD warf CDU und FDP vor der Fortsetzung der Gespräche am Freitag laut dpa vor, sie hätten den Stand der Verhandlungen falsch dargestellt.

Union und Liberale, so die Kritik der Sozialdemokraten, hätten über die Medien den Eindruck erweckt, dass die Absprachen zur Aufteilung der Ministerien schon »finalisiert« und »nicht rückholbar« wären. Das sei aber nicht der Fall, erklärten die ...

Artikel-Länge: 3947 Zeichen

Dieser Beitrag ist gesperrt und nur für Onlineabonnenten lesbar. Die Tageszeitung junge Welt finanziert sich vor allem aus den Aboeinnahmen. Mit einem Onlineabo tragen Sie dazu bei, das Erscheinen der jungen Welt und ihre Unabhängigkeit zu sichern.

Für Unentschlossene gibt es die Tageszeitung junge Welt auch am Kiosk, für 1,90 € wochentags und 2,30 € am Wochenende. Alle belieferten Verkaufsstellen in Ihrer Nähe finden Sie hier.

Vollen Zugriff auf alle Artikel bietet das Onlineabo. Jetzt bestellen unter www.jungewelt.de/abo.

Unverzichtbar! Jetzt junge Welt stärken.

Bitte einloggen
Hilfe bei Einlog-Problemen

Abo abschließen

Gedruckt

Printabo

Sechs mal die Woche: Hintergrund und Analysen, Kultur, Wissenschaft und Politik. Und Samstag acht Seiten extra.

45,90 Euro/Monat Soli: 57,90 €, ermäßigt: 31,90 €

Online

Onlineabo

24/7: Sofortiger Zugang zu allen Artikeln und Beilagen. Downloads, Mailausgabe, Features, das ganze Archiv.

21,90 Euro/Monat Soli: 29,90 €, ermäßigt: 14,90 €

Verschenken

Geschenkabo

Anderen eine Freude machen: Verschenken Sie jetzt ein Abonnement der Printausgabe.

45,90 Euro/Monat Soli: 57,90 €, ermäßigt: 31,90 €