75 Ausgaben junge Welt für 75 €
Gegründet 1947 Sa. / So., 3. / 4. Dezember 2022, Nr. 282
Die junge Welt wird von 2690 GenossInnen herausgegeben
75 Ausgaben junge Welt für 75 € 75 Ausgaben junge Welt für 75 €
75 Ausgaben junge Welt für 75 €
30.07.2021 / Inland / Seite 4

Globales Propagandaprojekt

NRW: Mutmaßliche Gründer von neonazistischem »Goyim«-Netzwerk vor Gericht. Angeklagte teils mit rechtsterroristischer Vergangenheit

Kristian Stemmler

Im Internet ist es leichter als im »wahren Leben«, potemkinsche Dörfer zu errichten, also etwa mit einer Handvoll Leuten das Trugbild einer weltumspannenden Organisation zu vermitteln. Das dachten sich wohl auch Fadi J., deutscher Staatsbürger aus dem niederländischen Heerlen, der Neonazi Marcus B. aus Berlin und Christian B. aus Duisburg. Gemeinsam versuchten sie ein Netzwerk aufzubauen, das antisemitische und rassistische Propaganda global verbreiten sollte. Seit Donnerstag muss das Trio sich vor dem 6. Strafsenat des Oberlandesgerichts Düsseldorf wegen Mitgliedschaft in einer kriminellen Vereinigung und Volksverhetzung verantworten. Für den Prozess sind bisher 30 Verhandlungstermine bis Mitte Januar 2022 angesetzt.

Die Generalbundesanwaltschaft (GBA) wirft den Angeklagten vor, eine Organisation namens »Internationale Goyim-Partei« – Goyim ist der Plural von Goi oder Goj, die jiddische Bezeichnung für einen Nichtjuden – »zum Teil mitgegründet« und »über...

Artikel-Länge: 4573 Zeichen

Dieser Beitrag ist gesperrt und nur für Onlineabonnenten lesbar. Die Tageszeitung junge Welt finanziert sich vor allem aus den Aboeinnahmen. Mit einem Onlineabo tragen Sie dazu bei, das Erscheinen der jungen Welt und ihre Unabhängigkeit zu sichern.

Für Unentschlossene gibt es die Tageszeitung junge Welt auch am Kiosk, für 1,90 € wochentags und 2,30 € am Wochenende. Alle belieferten Verkaufsstellen in Ihrer Nähe finden Sie hier.

Vollen Zugriff auf alle Artikel bietet das Onlineabo. Jetzt bestellen unter www.jungewelt.de/abo.

Unverzichtbar! Jetzt junge Welt stärken.

Bitte einloggen
Hilfe bei Einlog-Problemen

Abo abschließen

Gedruckt

Printabo

Sechs mal die Woche: Hintergrund und Analysen, Kultur, Wissenschaft und Politik. Und Samstag acht Seiten extra.

48,80 Euro/Monat Soli: 61,80 €, ermäßigt: 32,80 €

Online

Onlineabo

24/7: Sofortiger Zugang zu allen Artikeln und Beilagen. Downloads, Mailausgabe, Features, das ganze Archiv.

23,80 Euro/Monat Soli: 33,80 €, ermäßigt: 15,80 €

Verschenken

Geschenkabo

Anderen eine Freude machen: Verschenken Sie jetzt ein Abonnement der Printausgabe.

48,80 Euro/Monat Soli: 61,80 €, ermäßigt: 32,80 €

Rosa-Luxemburg-Konferenz: Programm einsehen oder Tickets bestellen unter jungewelt.de/rlk