75 Ausgaben junge Welt für 75 €
Gegründet 1947 Montag, 28. November 2022, Nr. 277
Die junge Welt wird von 2690 GenossInnen herausgegeben
75 Ausgaben junge Welt für 75 € 75 Ausgaben junge Welt für 75 €
75 Ausgaben junge Welt für 75 €
26.07.2021 / Politisches Buch / Seite 15

Nicht nur Glanzlichter

Durch die Brille der »neuen Linken«: Jens Renner über die Geschichte linker Politik in Italien

Christian Stache

Dem Unterfangen, die Geschichte der italienischen Linken auf 150 Seiten unterzubringen, muss fast notwendigerweise ein Zug ins Anekdotische anhaften. Von der Gründung der Sozialistischen Partei Ende des 19. Jahrhunderts über die Kommunistische Partei Italiens, die Resistenza und die operaistische »neue Linke« bis zu den Protesten gegen den G8-Gipfel in Genua 2001 und zur »Bewegung der ›Sardinen‹« Ende 2019 – es gibt einfach zu viel zu berichten.

Folglich erhält der Leser in dem Buch des langjährigen Redakteurs der Monatszeitung Analyse & Kritik, Jens Renner, zumeist nur Kenntnis von den historiographisch einschlägigen Ereignissen einer bestimmten Epoche, den Namen und Positionen zentraler Protagonisten, Bewegungen und Parteien, denen der Autor jeweils einige Sätze zur politischen Einordnung beigestellt hat. Mehr ist nicht drin. Ob sich Geschichte allgemein und die der Linken Italiens speziell sinnvoll in einem solchen quasilexikalischen Stil erfassen l...

Artikel-Länge: 5105 Zeichen

Dieser Beitrag ist gesperrt und nur für Onlineabonnenten lesbar. Die Tageszeitung junge Welt finanziert sich vor allem aus den Aboeinnahmen. Mit einem Onlineabo tragen Sie dazu bei, das Erscheinen der jungen Welt und ihre Unabhängigkeit zu sichern.

Für Unentschlossene gibt es die Tageszeitung junge Welt auch am Kiosk, für 1,90 € wochentags und 2,30 € am Wochenende. Alle belieferten Verkaufsstellen in Ihrer Nähe finden Sie hier.

Vollen Zugriff auf alle Artikel bietet das Onlineabo. Jetzt bestellen unter www.jungewelt.de/abo.

Unverzichtbar! Jetzt junge Welt stärken.

Bitte einloggen
Hilfe bei Einlog-Problemen

Abo abschließen

Gedruckt

Printabo

Sechs mal die Woche: Hintergrund und Analysen, Kultur, Wissenschaft und Politik. Und Samstag acht Seiten extra.

48,80 Euro/Monat Soli: 61,80 €, ermäßigt: 32,80 €

Online

Onlineabo

24/7: Sofortiger Zugang zu allen Artikeln und Beilagen. Downloads, Mailausgabe, Features, das ganze Archiv.

23,80 Euro/Monat Soli: 33,80 €, ermäßigt: 15,80 €

Verschenken

Geschenkabo

Anderen eine Freude machen: Verschenken Sie jetzt ein Abonnement der Printausgabe.

48,80 Euro/Monat Soli: 61,80 €, ermäßigt: 32,80 €