Dein Abo für den heißen Herbst!
Gegründet 1947 Mittwoch, 5. Oktober 2022, Nr. 231
Die junge Welt wird von 2651 GenossInnen herausgegeben
Dein Abo für den heißen Herbst! Dein Abo für den heißen Herbst!
Dein Abo für den heißen Herbst!
24.07.2021 / Wochenendbeilage / Seite 1 (Beilage)

»Klassenbewusstsein ist nicht angeboren, es muss entwickelt werden«

Über die Bedeutung der Kommunistischen Partei für Frankreich und auf Solidarität beruhende internationale Beziehungen. Ein Gespräch mit Pierre Thorez

Andrei Doultsev

Was bedeutet Ihr Vater Maurice Thorez für Sie? Wie sehen Sie ihn heute?

Mein Vater hob nie die Stimme. Eine leise Bemerkung genügte, um auf meine Brüder und mich Einfluss zu nehmen. Trotz seiner umfangreichen Arbeit beschäftigte er sich viel mit uns, er zeigte uns Frankreich und Europa, brachte uns bei, andere Menschen zu schätzen, und half uns, Natur- und Gesellschaftsgesetze zu verstehen. Ich kenne nur wenige Menschen mit einem Charakter, wie ihn mein Vater hatte.

Ich erinnere mich auch daran, wie sehr er von anderen geschätzt wurde. Als ich heranwuchs, wurde mir klar, worauf dieser Respekt beruhte. Mein Vater hat uns beigebracht, dass wir in den Spiegel schauen sollten, bevor wir von anderen etwas verlangten: Man kann von anderen nicht etwas fordern, was man selbst nicht imstande ist zu tun. Und man darf keiner Versuchung nachgeben.

Noch als Jugendlicher war er Arbeiter in einem Bergwerk geworden. Der Kern seiner Persönlichkeit war sein Zugehörigkeitsg...

Artikel-Länge: 17861 Zeichen

Dieser Beitrag ist gesperrt und nur für Onlineabonnenten lesbar. Die Tageszeitung junge Welt finanziert sich vor allem aus den Aboeinnahmen. Mit einem Onlineabo tragen Sie dazu bei, das Erscheinen der jungen Welt und ihre Unabhängigkeit zu sichern.

Für Unentschlossene gibt es die Tageszeitung junge Welt auch am Kiosk, für 1,90 € wochentags und 2,30 € am Wochenende. Alle belieferten Verkaufsstellen in Ihrer Nähe finden Sie hier.

Vollen Zugriff auf alle Artikel bietet das Onlineabo. Jetzt bestellen unter www.jungewelt.de/abo.

Unverzichtbar! Jetzt junge Welt stärken.

Bitte einloggen
Hilfe bei Einlog-Problemen

Abo abschließen

Gedruckt

Printabo

Sechs mal die Woche: Hintergrund und Analysen, Kultur, Wissenschaft und Politik. Und Samstag acht Seiten extra.

45,90 Euro/Monat Soli: 57,90 €, ermäßigt: 31,90 €

Online

Onlineabo

24/7: Sofortiger Zugang zu allen Artikeln und Beilagen. Downloads, Mailausgabe, Features, das ganze Archiv.

21,90 Euro/Monat Soli: 29,90 €, ermäßigt: 14,90 €

Verschenken

Geschenkabo

Anderen eine Freude machen: Verschenken Sie jetzt ein Abonnement der Printausgabe.

45,90 Euro/Monat Soli: 57,90 €, ermäßigt: 31,90 €