75 Ausgaben junge Welt für 75 €
Gegründet 1947 Dienstag, 16. August 2022, Nr. 189
Die junge Welt wird von 2651 GenossInnen herausgegeben
75 Ausgaben junge Welt für 75 € 75 Ausgaben junge Welt für 75 €
75 Ausgaben junge Welt für 75 €
19.07.2021 / Ausland / Seite 2

»Die Politik mit den Opferzahlen ist perfide«

Kolumbiens Regierung reagiert mit brutaler Härte auf Protestbewegung und rechnet Folgen der Repression klein. Ein Gespräch mit Heike Hänsel

Frederic Schnatterer

Sie waren vom 5. bis zum 9. Juli im Rahmen einer Verifizierungsmission in Kolumbien unterwegs. Dort wird seit dem 28. April gegen die Regierung des rechten Präsidenten Iván Duque protestiert. Was war das Ziel der Reise?

Diese Mission hatte das Ziel, in elf Regionen Kolumbiens gemeinsam mit Menschenrechtsgruppen, Journalisten und Politikerinnen und Politikern aus zwölf Ländern, unter anderem aus den USA, Chile, Mexiko, Belgien, Deutschland, Spanien, England, sich vor Ort ein Bild zu machen. Vor allem wollten wir Aussagen von Opfern und Zeugen staatlicher Gewalt während der mittlerweile fast drei Monate andauernden Proteste dokumentieren. Denn die Duque-Regierung weist jede Verantwortung von sich und behauptet, alle Opfer gingen auf Vandalismus der Protestbewegung zurück.

Während unabhängige Stellen von bis zu 80 im Rahmen der Proteste Getöteten sprechen, rechnen regierungsnahe Stellen die Folgen der Repression klein. Was für einen Eindruck konnten Sie gewinn...

Artikel-Länge: 4232 Zeichen

Dieser Beitrag ist gesperrt und nur für Onlineabonnenten lesbar. Die Tageszeitung junge Welt finanziert sich vor allem aus den Aboeinnahmen. Mit einem Onlineabo tragen Sie dazu bei, das Erscheinen der jungen Welt und ihre Unabhängigkeit zu sichern.

Für Unentschlossene gibt es die Tageszeitung junge Welt auch am Kiosk, für 1,90 € wochentags und 2,30 € am Wochenende. Alle belieferten Verkaufsstellen in Ihrer Nähe finden Sie hier.

Vollen Zugriff auf alle Artikel bietet das Onlineabo. Jetzt bestellen unter www.jungewelt.de/abo.

Unverzichtbar! Jetzt junge Welt stärken.

Bitte einloggen
Hilfe bei Einlog-Problemen

Abo abschließen

Gedruckt

Printabo

Sechs mal die Woche: Hintergrund und Analysen, Kultur, Wissenschaft und Politik. Und Samstag acht Seiten extra.

45,90 Euro/Monat Soli: 57,90 €, ermäßigt: 31,90 €

Online

Onlineabo

24/7: Sofortiger Zugang zu allen Artikeln und Beilagen. Downloads, Mailausgabe, Features, das ganze Archiv.

21,90 Euro/Monat Soli: 29,90 €, ermäßigt: 14,90 €

Verschenken

Geschenkabo

Anderen eine Freude machen: Verschenken Sie jetzt ein Abonnement der Printausgabe.

45,90 Euro/Monat Soli: 57,90 €, ermäßigt: 31,90 €