75 Ausgaben junge Welt für 75 €
Gegründet 1947 Sa. / So., 13. / 14. August 2022, Nr. 187
Die junge Welt wird von 2651 GenossInnen herausgegeben
75 Ausgaben junge Welt für 75 € 75 Ausgaben junge Welt für 75 €
75 Ausgaben junge Welt für 75 €
15.07.2021 / Ausland / Seite 7

Mörder und Folterer verurteilt

Italien: Gericht bestätigt Schuldsprüche gegen Verbrecher militärfaschistischer Diktaturen Südamerikas

Gerhard Feldbauer

Nach 22jährigen Ermittlungen zu heute 40 und mehr Jahre zurückliegenden Verbrechen hat der Kassationsgerichtshof, das Oberste Gericht Italiens, Ende vergangener Woche die Urteile, darunter 14 lebenslange Haftstrafen, gegen mehr als 20 ehemalige Offiziere, Polizisten und andere Täter militärfaschistischer Diktaturen Südamerikas bestätigt. Sieben Verurteilte waren noch während der Verfahren gestorben. Die Ermittlungen hatte die italienische Staatsanwaltschaft auf Antrag von Opferangehörigen 1999 aufgenommen. Im Jahr 2019 waren die 24 Angeklagten in zweiter Instanz bereits zu lebenslanger Haft vor dem Berufungsgericht in Rom verurteilt worden.

Die aus Bolivien, Chile, Peru und Uruguay stammenden Personen waren »wegen Menschenrechtsverletzungen, Mord und Entführung« angeklagt worden, berichtete die staatliche Nachrichtenagentur ANSA. Unter den verfolgten Oppositionellen befanden sich 38 Personen, die auch die italienische Staatsbürgerschaft besaßen. In Argenti...

Artikel-Länge: 3706 Zeichen

Dieser Beitrag ist gesperrt und nur für Onlineabonnenten lesbar. Die Tageszeitung junge Welt finanziert sich vor allem aus den Aboeinnahmen. Mit einem Onlineabo tragen Sie dazu bei, das Erscheinen der jungen Welt und ihre Unabhängigkeit zu sichern.

Für Unentschlossene gibt es die Tageszeitung junge Welt auch am Kiosk, für 1,90 € wochentags und 2,30 € am Wochenende. Alle belieferten Verkaufsstellen in Ihrer Nähe finden Sie hier.

Vollen Zugriff auf alle Artikel bietet das Onlineabo. Jetzt bestellen unter www.jungewelt.de/abo.

Unverzichtbar! Jetzt junge Welt stärken.

Bitte einloggen
Hilfe bei Einlog-Problemen

Abo abschließen

Gedruckt

Printabo

Sechs mal die Woche: Hintergrund und Analysen, Kultur, Wissenschaft und Politik. Und Samstag acht Seiten extra.

45,90 Euro/Monat Soli: 57,90 €, ermäßigt: 31,90 €

Online

Onlineabo

24/7: Sofortiger Zugang zu allen Artikeln und Beilagen. Downloads, Mailausgabe, Features, das ganze Archiv.

21,90 Euro/Monat Soli: 29,90 €, ermäßigt: 14,90 €

Verschenken

Geschenkabo

Anderen eine Freude machen: Verschenken Sie jetzt ein Abonnement der Printausgabe.

45,90 Euro/Monat Soli: 57,90 €, ermäßigt: 31,90 €