Kauf im Kiez! Zum jW-Kioskfinder >
Gegründet 1947 Sa. / So., 16. / 17. Oktober 2021, Nr. 241
Die junge Welt wird von 2589 GenossInnen herausgegeben
Kauf im Kiez! Zum jW-Kioskfinder > Kauf im Kiez! Zum jW-Kioskfinder >
Kauf im Kiez! Zum jW-Kioskfinder >
13.07.2021 / Feuilleton / Seite 10

Eine eigene Zeitlosigkeit

Gewohnt geschmackssicher: Das neue Album der Kings of Convenience

René Hamann

Wo sind all die Jahre hin? Wer erinnert sich noch an die Jahre zu Beginn der Jahrtausendwende? Zwei Flugzeuge flogen in einen Doppelturm in New York, die »New Economy« kam und ging, sogenannte The-Bands eröffneten eine thematisch dünne, aber ziemlich lange Renaissance von Indierock, und aus Norwegen kamen zwei Schlaumeier in Norwegerpullis auf die Idee, bedächtige Musik mit Säuselgesang und luftigen Akustikgitarren zu machen, und die Musikpresse, die damals noch existierte, kam auf die Idee, eine Bewegung auszurufen: Quiet is the New Loud.

So hieß dann auch die Debütplatte unserer beiden Kings of Convenience, die ein bis fünf Sommer und Winter lang aus keinem Café im damals noch hippen Prenzlauer Berg wegzudenken war (das war kurz vor dem Babyboom). Die Könige der Gemütlichkeit, die den neuesten Folk erfunden hatten, Einzug der klanglichen Schwedenmöbel, eine Art Manufactum-Musik für die ehemalige Boheme, die sich auf dem Rückzug ins Private befand: Das wa...

Artikel-Länge: 4318 Zeichen

Dieser Beitrag ist gesperrt und nur für Onlineabonnenten lesbar. Die Tageszeitung junge Welt finanziert sich vor allem aus den Aboeinnahmen. Mit einem Onlineabo tragen Sie dazu bei, das Erscheinen der jungen Welt und ihre Unabhängigkeit zu sichern.

Für Unentschlossene gibt es die Tageszeitung junge Welt auch am Kiosk, für 1,90 € wochentags und 2,30 € am Wochenende. Alle belieferten Verkaufsstellen in Ihrer Nähe finden Sie hier.

Vollen Zugriff auf alle Artikel bietet das Onlineabo. Jetzt bestellen unter www.jungewelt.de/abo.

Unverzichtbar! Jetzt junge Welt stärken.

Bitte einloggen
Hilfe bei Einlog-Problemen

Abo abschließen

Gedruckt

Printabo

Sechs mal die Woche: Hintergrund und Analysen, Kultur, Wissenschaft und Politik. Und Samstag acht Seiten extra.

43,60 Euro/Monat Soli: 55,60 €, ermäßigt: 30,60 €

Online

Onlineabo

24/7: Sofortiger Zugang zu allen Artikeln und Beilagen. Downloads, Mailausgabe, Features, das ganze Archiv.

20,60 Euro/Monat Soli: 27,60 €, ermäßigt: 13,60 €

Verschenken

Geschenkabo

Anderen eine Freude machen: Verschenken Sie jetzt ein Abonnement der Printausgabe.

43,60 Euro/Monat Soli: 55,60 €, ermäßigt: 30,60 €

Die Buchlesewoche der Tageszeitung junge Welt vom 20. bis 23. Oktober. Alle Infos hier!