75 Ausgaben junge Welt für 75 €
Gegründet 1947 Dienstag, 25. Januar 2022, Nr. 20
Die junge Welt wird von 2569 GenossInnen herausgegeben
75 Ausgaben junge Welt für 75 € 75 Ausgaben junge Welt für 75 €
75 Ausgaben junge Welt für 75 €
08.07.2021 / Ansichten / Seite 8

Dem Debakel entkommen

Europäisches Mali-Abenteuer eskaliert

Jörg Kronauer

Desaströs ist sie, die Lage in Mali, wo Deutschland am Mittwoch die Führung des Ausbildungseinsatzes EUTM übernommen hat. Mehr als acht Jahre dauert die Militärintervention inzwischen an, zu deren Gesamtbild auch die UN-Operation Minusma sowie Kampfeinsätze insbesondere französischer Truppen zählen. Das Ergebnis? Die Lage wird von Jahr zu Jahr schlimmer; die weithin dschihadistisch geprägten Aufstände weiten sich immer mehr aus, von Nordmali zum einen auf das Zen­trum des Landes, zum anderen auf die Nachbarstaaten, vor allem auf Niger und Burkina Faso. Derzeit spitzt sich die Lage zu: Frankreich, das seine Kräfte längst überfordert hat, hat kürzlich angekündigt, möglichst viele seiner Soldaten in naher Zukunft abziehen zu wollen; eine deutsche Einheit ist von einem schweren Anschlag getroffen worden; die Proteste im Land gegen die Präsenz ausländischer Truppen nehmen zu. Und all dies wird auch noch überschattet von der N...

Artikel-Länge: 2894 Zeichen

Dieser Beitrag ist gesperrt und nur für Onlineabonnenten lesbar. Die Tageszeitung junge Welt finanziert sich vor allem aus den Aboeinnahmen. Mit einem Onlineabo tragen Sie dazu bei, das Erscheinen der jungen Welt und ihre Unabhängigkeit zu sichern.

Für Unentschlossene gibt es die Tageszeitung junge Welt auch am Kiosk, für 1,90 € wochentags und 2,30 € am Wochenende. Alle belieferten Verkaufsstellen in Ihrer Nähe finden Sie hier.

Vollen Zugriff auf alle Artikel bietet das Onlineabo. Jetzt bestellen unter www.jungewelt.de/abo.

Unverzichtbar! Jetzt junge Welt stärken.

Bitte einloggen
Hilfe bei Einlog-Problemen

Abo abschließen

Gedruckt

Printabo

Sechs mal die Woche: Hintergrund und Analysen, Kultur, Wissenschaft und Politik. Und Samstag acht Seiten extra.

45,90 Euro/Monat Soli: 57,90 €, ermäßigt: 31,90 €

Online

Onlineabo

24/7: Sofortiger Zugang zu allen Artikeln und Beilagen. Downloads, Mailausgabe, Features, das ganze Archiv.

21,90 Euro/Monat Soli: 29,90 €, ermäßigt: 14,90 €

Verschenken

Geschenkabo

Anderen eine Freude machen: Verschenken Sie jetzt ein Abonnement der Printausgabe.

45,90 Euro/Monat Soli: 57,90 €, ermäßigt: 31,90 €