Kauf im Kiez! Zum jW-Kioskfinder >
Gegründet 1947 Sa. / So., 16. / 17. Oktober 2021, Nr. 241
Die junge Welt wird von 2589 GenossInnen herausgegeben
Kauf im Kiez! Zum jW-Kioskfinder > Kauf im Kiez! Zum jW-Kioskfinder >
Kauf im Kiez! Zum jW-Kioskfinder >
09.07.2021 / Inland / Seite 5

Jobrisiko Sonnenbrand

Arbeitsschutz: Hautkrebs zweithäufigste Berufskrankheit in Deutschland

Oliver Rast

Der Befund ist eindeutig: Hautkrebs durch arbeitsbedingte UV-Strahlung ist seit Jahren die zweithäufigste Berufskrankheit. Das ergaben Antworten der Bundesregierung auf eine schriftliche Anfrage von Jutta Krellmann, Sprecherin für Mitbestimmung und Arbeit der Bundestagsfraktion der Partei Die Linke, die am Donnerstag vorgestellt wurden.

Im einzelnen: Im Jahr 2020 wurden exakt 6.645 berufsspezifische Hautkrebsfälle nach Angaben der Deutschen Gesetzlichen Unfallversicherung (DGUV) anerkannt. Das ist ein Anstieg in den vergangenen fünf Jahren um mehr als zwei Drittel, wie das Abgeordnetenbüro von Krellmann am Donnerstag mitteilte. Demnach sind die Arbeitsunfähigkeitstage aufgrund von »Schäden durch Hitze und Sonnenlicht« von 2010 bis 2019 um drei Viertel gestiegen. Im letztgenannten Jahr waren es statistisch ermittelt 73.941 Tage. Dabei entfielen etwa zwei Drittel der Krankschreibungen auf Männer.

Bei einer sogenannten Erwerbstätigenbefragung 2018 durch die Bu...

Artikel-Länge: 3030 Zeichen

Dieser Beitrag ist gesperrt und nur für Onlineabonnenten lesbar. Die Tageszeitung junge Welt finanziert sich vor allem aus den Aboeinnahmen. Mit einem Onlineabo tragen Sie dazu bei, das Erscheinen der jungen Welt und ihre Unabhängigkeit zu sichern.

Für Unentschlossene gibt es die Tageszeitung junge Welt auch am Kiosk, für 1,90 € wochentags und 2,30 € am Wochenende. Alle belieferten Verkaufsstellen in Ihrer Nähe finden Sie hier.

Vollen Zugriff auf alle Artikel bietet das Onlineabo. Jetzt bestellen unter www.jungewelt.de/abo.

Unverzichtbar! Jetzt junge Welt stärken.

Bitte einloggen
Hilfe bei Einlog-Problemen

Abo abschließen

Gedruckt

Printabo

Sechs mal die Woche: Hintergrund und Analysen, Kultur, Wissenschaft und Politik. Und Samstag acht Seiten extra.

43,60 Euro/Monat Soli: 55,60 €, ermäßigt: 30,60 €

Online

Onlineabo

24/7: Sofortiger Zugang zu allen Artikeln und Beilagen. Downloads, Mailausgabe, Features, das ganze Archiv.

20,60 Euro/Monat Soli: 27,60 €, ermäßigt: 13,60 €

Verschenken

Geschenkabo

Anderen eine Freude machen: Verschenken Sie jetzt ein Abonnement der Printausgabe.

43,60 Euro/Monat Soli: 55,60 €, ermäßigt: 30,60 €

Die Buchlesewoche der Tageszeitung junge Welt vom 20. bis 23. Oktober. Alle Infos hier!