75 Ausgaben junge Welt für 75 €
Gegründet 1947 Sa. / So., 22. / 23. Januar 2022, Nr. 18
Die junge Welt wird von 2569 GenossInnen herausgegeben
75 Ausgaben junge Welt für 75 € 75 Ausgaben junge Welt für 75 €
75 Ausgaben junge Welt für 75 €
10.07.2021 / Ausland / Seite 6

Nach dem Mord

Präsidentenattentat in Haiti: Machtverhältnisse unklar. Opposition sieht Putschversuch. Derweil mehrere Festnahmen

Frederic Schnatterer

Nach dem Mord am haitianischen Präsidenten Jovenel Moïse ist die Situation in dem Karibikstaat angespannt. Am Donnerstag (Ortszeit) demonstrierten im ganzen Land spontan Bewohner für eine rasche Aufklärung der Hintergründe und einen demokratischen Machtübergang. Der designierte Ministerpräsident Ariel Henry, in einer der letzten Amtshandlungen von Moïse am Montag zum neuen Regierungschef ernannt, stellte ebenfalls am Donnerstag die Legitimität von De-facto-Premier Claude Joseph in Frage. Gegenüber der Tageszeitung Le Nouvelliste erklärte der Politiker, der Joseph eigentlich in diesen Tagen hätte ablösen sollen, dieser sei nicht mehr Premier – »Er ist Teil meiner Regierung«.

Doch Joseph scheint nicht daran zu denken, sein Amt aufzugeben. Oppositionsgruppen sehen darin einen Putschversuch. Laut Verfassung soll das Parlament für den Fall, dass das Präsidentenamt vakant ist, darüber bestimmen, wie der Machtübergang erfolgt. Allerdings gibt es bereits seit mehr...

Artikel-Länge: 3457 Zeichen

Dieser Beitrag ist gesperrt und nur für Onlineabonnenten lesbar. Die Tageszeitung junge Welt finanziert sich vor allem aus den Aboeinnahmen. Mit einem Onlineabo tragen Sie dazu bei, das Erscheinen der jungen Welt und ihre Unabhängigkeit zu sichern.

Für Unentschlossene gibt es die Tageszeitung junge Welt auch am Kiosk, für 1,90 € wochentags und 2,30 € am Wochenende. Alle belieferten Verkaufsstellen in Ihrer Nähe finden Sie hier.

Vollen Zugriff auf alle Artikel bietet das Onlineabo. Jetzt bestellen unter www.jungewelt.de/abo.

Unverzichtbar! Jetzt junge Welt stärken.

Bitte einloggen
Hilfe bei Einlog-Problemen

Abo abschließen

Gedruckt

Printabo

Sechs mal die Woche: Hintergrund und Analysen, Kultur, Wissenschaft und Politik. Und Samstag acht Seiten extra.

45,90 Euro/Monat Soli: 57,90 €, ermäßigt: 31,90 €

Online

Onlineabo

24/7: Sofortiger Zugang zu allen Artikeln und Beilagen. Downloads, Mailausgabe, Features, das ganze Archiv.

21,90 Euro/Monat Soli: 29,90 €, ermäßigt: 14,90 €

Verschenken

Geschenkabo

Anderen eine Freude machen: Verschenken Sie jetzt ein Abonnement der Printausgabe.

45,90 Euro/Monat Soli: 57,90 €, ermäßigt: 31,90 €