75 Ausgaben junge Welt für 75 €
Gegründet 1947 Sa. / So., 3. / 4. Dezember 2022, Nr. 282
Die junge Welt wird von 2690 GenossInnen herausgegeben
75 Ausgaben junge Welt für 75 € 75 Ausgaben junge Welt für 75 €
75 Ausgaben junge Welt für 75 €
10.07.2021 / Inland / Seite 4

Lebensrettendes Nasenspray

Schutz für Drogenkonsumenten: Modellprojekt mit Medikament Naloxon gestartet

Markus Bernhardt

Mehr als 1.581 Menschen sind im vergangenen Jahr in der Bundesrepublik infolge des Drogenkonsums ums Leben gekommen. 572 der registrierten Todesfälle – und somit mehr als ein Drittel – betrafen Konsumentinnen und Konsumenten von Heroin und anderen Opiaten. Am zweithäufigsten führen mit 27,3 Prozent (432 Personen) Langzeitschädigungen in Kombinationen mit Vergiftung durch aktuellen Konsum zum Tod. Zwar wurden die konsumierten Substanzen nicht benannt, es dürfte sich aber häufig um Heroin gehandelt haben.

Dabei hätten eine Vielzahl der Todesfälle durch den Einsatz des Nasensprays Naloxon verhindert werden können, das die atemlähmende Wirkung von Opioiden wie Heroin, Fentanyl oder Methadon binnen weniger Minuten aufheben kann. Jedoch kam das Notfallmedikament bisher nur selten zum Einsatz. So wurde das verschreibungspflichtige Nasenspray im Jahr 2019 nur 370mal per Kassenrezept und 570mal per Privatrezept an Drogenkonsumentinnen und -konsumenten ausgegeben, o...

Artikel-Länge: 3502 Zeichen

Dieser Beitrag ist gesperrt und nur für Onlineabonnenten lesbar. Die Tageszeitung junge Welt finanziert sich vor allem aus den Aboeinnahmen. Mit einem Onlineabo tragen Sie dazu bei, das Erscheinen der jungen Welt und ihre Unabhängigkeit zu sichern.

Für Unentschlossene gibt es die Tageszeitung junge Welt auch am Kiosk, für 1,90 € wochentags und 2,30 € am Wochenende. Alle belieferten Verkaufsstellen in Ihrer Nähe finden Sie hier.

Vollen Zugriff auf alle Artikel bietet das Onlineabo. Jetzt bestellen unter www.jungewelt.de/abo.

Unverzichtbar! Jetzt junge Welt stärken.

Bitte einloggen
Hilfe bei Einlog-Problemen

Abo abschließen

Gedruckt

Printabo

Sechs mal die Woche: Hintergrund und Analysen, Kultur, Wissenschaft und Politik. Und Samstag acht Seiten extra.

48,80 Euro/Monat Soli: 61,80 €, ermäßigt: 32,80 €

Online

Onlineabo

24/7: Sofortiger Zugang zu allen Artikeln und Beilagen. Downloads, Mailausgabe, Features, das ganze Archiv.

23,80 Euro/Monat Soli: 33,80 €, ermäßigt: 15,80 €

Verschenken

Geschenkabo

Anderen eine Freude machen: Verschenken Sie jetzt ein Abonnement der Printausgabe.

48,80 Euro/Monat Soli: 61,80 €, ermäßigt: 32,80 €

Rosa-Luxemburg-Konferenz: Programm einsehen oder Tickets bestellen unter jungewelt.de/rlk