3 Monate junge Welt für 62 €
Gegründet 1947 Sa. / So., 25. / 26. September 2021, Nr. 223
Die junge Welt wird von 2582 GenossInnen herausgegeben
3 Monate junge Welt für 62 € 3 Monate junge Welt für 62 €
3 Monate junge Welt für 62 €
26.06.2021 / Ausland / Seite 2

»Meine Festnahme war ein Angriff auf Pressearbeit«

Nach brutaler Festnahme bei Klimaschutzdemonstration führten Videoaufnahmen zur Verurteilung eines Beamten. Ein Gespräch mit Anselm Schindler

Christof Mackinger

Vor zwei Jahren ging ein Video Ihrer gewaltsamen Festnahme am Rande einer Klimaschutzdemo in Wien durch die sozialen Netzwerke. Nun gab es einen Prozess gegen den zentralen Polizisten bei Ihrer Verhaftung. Was ist damals passiert?

Am besagten Tag war Greta Thunberg in Wien. Am Rande der Großdemo mit Greta wurde eine Brücke blockiert, um die »Verkehrswende« praktisch zu machen und den Autoverkehr ein Stück weit zum Erliegen zu bringen. In Österreich ist der Verkehr einer der größten Klimakiller. Da muss sich also sehr dringend was ändern, wenn wir den Klimawandel ausbremsen wollen. Ich war als freier Journalist am Rande der Blockade, um für die sozialen Medien zu dokumentieren. Als die Polizei begann, die Blockade zu räumen, kamen Beamte auch auf mich zu und wollten mich wegschicken. Noch während der eigentlich ruhig verlaufenen Diskussion hat mic...

Artikel-Länge: 4151 Zeichen

Dieser Beitrag ist gesperrt und nur für Onlineabonnenten lesbar. Die Tageszeitung junge Welt finanziert sich vor allem aus den Aboeinnahmen. Mit einem Onlineabo tragen Sie dazu bei, das Erscheinen der jungen Welt und ihre Unabhängigkeit zu sichern.

Für Unentschlossene gibt es die Tageszeitung junge Welt auch am Kiosk, für 1,90 € wochentags und 2,30 € am Wochenende. Alle belieferten Verkaufsstellen in Ihrer Nähe finden Sie hier.

Vollen Zugriff auf alle Artikel bietet das Onlineabo. Jetzt bestellen unter www.jungewelt.de/abo.

Unverzichtbar! Jetzt junge Welt stärken.

Bitte einloggen
Hilfe bei Einlog-Problemen

Abo abschließen

Gedruckt

Printabo

Sechs mal die Woche: Hintergrund und Analysen, Kultur, Wissenschaft und Politik. Und Samstag acht Seiten extra.

43,60 Euro/Monat Soli: 55,60 €, ermäßigt: 30,60 €

Online

Onlineabo

24/7: Sofortiger Zugang zu allen Artikeln und Beilagen. Downloads, Mailausgabe, Features, das ganze Archiv.

20,60 Euro/Monat Soli: 27,60 €, ermäßigt: 13,60 €

Verschenken

Geschenkabo

Anderen eine Freude machen: Verschenken Sie jetzt ein Abonnement der Printausgabe.

43,60 Euro/Monat Soli: 55,60 €, ermäßigt: 30,60 €

Letzte Möglichkeit: Drei Monate Aktionsabo »Marx für alle« für 62 Euro!