3 Monate junge Welt für 62 €
Gegründet 1947 Dienstag, 28. September 2021, Nr. 225
Die junge Welt wird von 2582 GenossInnen herausgegeben
3 Monate junge Welt für 62 € 3 Monate junge Welt für 62 €
3 Monate junge Welt für 62 €
22.06.2021 / Inland / Seite 2

»Die Polizei tat, als befände sie sich im Krieg«

Berlin: Erneute Brandschutzbegehung im Wohnprojekt »Rigaer 94« von Großeinsatz begleitet. Ein Gespräch mit Lukas Theune

Sandra Schönlebe

Am vergangenen Donnerstag gab es in dem linken Hausprojekt »Rigaer 94« in Berlin-Friedrichshain erneut eine Brandschutzbegehung. Wie kam es dazu?

Der Bezirk hatte zum wiederholten Mal den Brandschutz prüfen lassen. Hintergrund war, dass die Polizei bei einer Hausdurchsuchung meinte, Mängel festgestellt zu haben. In der Folge forderte sie den Bezirk auf, diesem Verdacht nachzugehen. Der hat die Bewohnerinnen und Bewohner aufgefordert, ein Gutachten beizubringen, das letztes Jahr auch eingereicht wurde. Daraufhin bemängelte der Bezirk, dass der Gutachter nicht öffentlich vereidigt war. Er erließ daraufhin eine Anordnung an den Eigentümer, den Brandschutz zu prüfen.

Die Menschen im Haus schlugen dann vor, der Bezirk solle einfach selbst kommen , was er auch tat. Da gab es immer wieder kleinere Beanstandungen wie in jedem Mietshaus. Die wurden beseitigt, aber das reichte dem Verwaltungsgericht nicht. Es entschied, dass ein anerkannter Gutachter eine vollumfän...

Artikel-Länge: 4217 Zeichen

Dieser Beitrag ist gesperrt und nur für Onlineabonnenten lesbar. Die Tageszeitung junge Welt finanziert sich vor allem aus den Aboeinnahmen. Mit einem Onlineabo tragen Sie dazu bei, das Erscheinen der jungen Welt und ihre Unabhängigkeit zu sichern.

Für Unentschlossene gibt es die Tageszeitung junge Welt auch am Kiosk, für 1,90 € wochentags und 2,30 € am Wochenende. Alle belieferten Verkaufsstellen in Ihrer Nähe finden Sie hier.

Vollen Zugriff auf alle Artikel bietet das Onlineabo. Jetzt bestellen unter www.jungewelt.de/abo.

Unverzichtbar! Jetzt junge Welt stärken.

Bitte einloggen
Hilfe bei Einlog-Problemen

Abo abschließen

Gedruckt

Printabo

Sechs mal die Woche: Hintergrund und Analysen, Kultur, Wissenschaft und Politik. Und Samstag acht Seiten extra.

43,60 Euro/Monat Soli: 55,60 €, ermäßigt: 30,60 €

Online

Onlineabo

24/7: Sofortiger Zugang zu allen Artikeln und Beilagen. Downloads, Mailausgabe, Features, das ganze Archiv.

20,60 Euro/Monat Soli: 27,60 €, ermäßigt: 13,60 €

Verschenken

Geschenkabo

Anderen eine Freude machen: Verschenken Sie jetzt ein Abonnement der Printausgabe.

43,60 Euro/Monat Soli: 55,60 €, ermäßigt: 30,60 €

Letzte Möglichkeit: Drei Monate Aktionsabo »Marx für alle« für 62 Euro!