75 Ausgaben junge Welt für 75 €
Gegründet 1947 Dienstag, 7. Dezember 2021, Nr. 285
Die junge Welt wird von 2593 GenossInnen herausgegeben
75 Ausgaben junge Welt für 75 € 75 Ausgaben junge Welt für 75 €
75 Ausgaben junge Welt für 75 €
18.06.2021 / Inland / Seite 5

Tarifflucht per Fusion

Kreistag im Erzgebirge entscheidet über Zusammenlegung von Kliniken

Steve Hollasky

Anfang Juli soll es soweit sein, der Kreistag im Erzgebirge wird über die Fusion von vier Kliniken entscheiden. Geplant wird dieser Schritt schon seit Monaten, allerdings »hinter den Kulissen«, sagte der zuständige Gewerkschaftssekretär Robin Rottloff im jW-Gespräch am Donnerstag. Der Zusammenschluss der Häuser bereitet ihm zunehmend Sorgen.

Bisher stellen die vier Kliniken die medizinische Versorgung der rund 330.000 Einwohner des Erzgebirgskreises sicher. Obwohl sie alle Teil derselben Holding sind, erhalten die insgesamt etwa 2.400 Beschäftigten sehr unterschiedliche Gehälter. Die Klinik in Annaberg-Buchholz entlohnt das Personal nach dem Tarifvertrag des öffentlichen Dienstes (TVöD). Nach langen gewerkschaftlichen Kämpfen lehnen sich auch die Kliniken in Zschopau und Olbernhau an den TVöD an, wie Rottloff berichtete.

Das aus gewerkschaftlicher Sicht schwächste Glied der Kette ist Stollberg, dort werden nur 90 Prozent vom Niveau des TVöD gezahlt. Das Kli...

Artikel-Länge: 3510 Zeichen

Dieser Beitrag ist gesperrt und nur für Onlineabonnenten lesbar. Die Tageszeitung junge Welt finanziert sich vor allem aus den Aboeinnahmen. Mit einem Onlineabo tragen Sie dazu bei, das Erscheinen der jungen Welt und ihre Unabhängigkeit zu sichern.

Für Unentschlossene gibt es die Tageszeitung junge Welt auch am Kiosk, für 1,90 € wochentags und 2,30 € am Wochenende. Alle belieferten Verkaufsstellen in Ihrer Nähe finden Sie hier.

Vollen Zugriff auf alle Artikel bietet das Onlineabo. Jetzt bestellen unter www.jungewelt.de/abo.

Unverzichtbar! Jetzt junge Welt stärken.

Bitte einloggen
Hilfe bei Einlog-Problemen

Abo abschließen

Gedruckt

Printabo

Sechs mal die Woche: Hintergrund und Analysen, Kultur, Wissenschaft und Politik. Und Samstag acht Seiten extra.

45,90 Euro/Monat Soli: 57,90 €, ermäßigt: 31,90 €

Online

Onlineabo

24/7: Sofortiger Zugang zu allen Artikeln und Beilagen. Downloads, Mailausgabe, Features, das ganze Archiv.

21,90 Euro/Monat Soli: 29,90 €, ermäßigt: 14,90 €

Verschenken

Geschenkabo

Anderen eine Freude machen: Verschenken Sie jetzt ein Abonnement der Printausgabe.

45,90 Euro/Monat Soli: 57,90 €, ermäßigt: 31,90 €