75 Ausgaben junge Welt für 75 €
Gegründet 1947 Mittwoch, 30. November 2022, Nr. 279
Die junge Welt wird von 2690 GenossInnen herausgegeben
75 Ausgaben junge Welt für 75 € 75 Ausgaben junge Welt für 75 €
75 Ausgaben junge Welt für 75 €
16.06.2021 / Kapital & Arbeit / Seite 9

Bausatz aus Lügen

IKEA Frankreich muss für Überwachung von Beschäftigten lächerlich geringe Summe zahlen. Angeklagte hüllen sich in Schweigen. Exchef kommt frei

Hansgeorg Hermann

Die Richter der großen Strafkammer in Versailles haben die französische Filiale des Möbelgiganten IKEA am Dienstag mit einer läppischen Geldstrafe von nur einer Million Euro bedacht. IKEA France hatte über Jahrzehnte Hunderte Beschäftigte und eine unbekannte Zahl von Kunden mit einem »betrügerischen Überwachungssystem«, wie es in der Klageschrift hieß, bei der Arbeit und auch im Privatleben ausspioniert. Der Skandal war 2012 von der Pariser Satirezeitung Le Canard enchainé aufgedeckt worden, Polizei und Justiz beendeten ihre Ermittlungen zur erstaunlichen kriminellen Energie der Bosse bei IKEA erst acht Jahre später. Die Klage hatte schließlich die Gewerkschaft Force Ouvrière (FO) im Februar desselben Jahres eingereicht. Die Staatsanwaltschaft forderte am Endes des Prozesses zwei Millionen Euro Geldstrafe und Gefängnishaft für den damaligen Frankreich-Chef des »unmöglichen Möbelhauses«, Jean-Louis Baillot.

Während der Verhandlung am 30. März dieses Jahres ...

Artikel-Länge: 3775 Zeichen

Dieser Beitrag ist gesperrt und nur für Onlineabonnenten lesbar. Die Tageszeitung junge Welt finanziert sich vor allem aus den Aboeinnahmen. Mit einem Onlineabo tragen Sie dazu bei, das Erscheinen der jungen Welt und ihre Unabhängigkeit zu sichern.

Für Unentschlossene gibt es die Tageszeitung junge Welt auch am Kiosk, für 1,90 € wochentags und 2,30 € am Wochenende. Alle belieferten Verkaufsstellen in Ihrer Nähe finden Sie hier.

Vollen Zugriff auf alle Artikel bietet das Onlineabo. Jetzt bestellen unter www.jungewelt.de/abo.

Unverzichtbar! Jetzt junge Welt stärken.

Bitte einloggen
Hilfe bei Einlog-Problemen

Abo abschließen

Gedruckt

Printabo

Sechs mal die Woche: Hintergrund und Analysen, Kultur, Wissenschaft und Politik. Und Samstag acht Seiten extra.

48,80 Euro/Monat Soli: 61,80 €, ermäßigt: 32,80 €

Online

Onlineabo

24/7: Sofortiger Zugang zu allen Artikeln und Beilagen. Downloads, Mailausgabe, Features, das ganze Archiv.

23,80 Euro/Monat Soli: 33,80 €, ermäßigt: 15,80 €

Verschenken

Geschenkabo

Anderen eine Freude machen: Verschenken Sie jetzt ein Abonnement der Printausgabe.

48,80 Euro/Monat Soli: 61,80 €, ermäßigt: 32,80 €

Rosa-Luxemburg-Konferenz: Programm einsehen oder Tickets bestellen unter jungewelt.de/rlk