3 Monate junge Welt für 62 €
Gegründet 1947 Sa. / So., 18. / 19. September 2021, Nr. 217
Die junge Welt wird von 2582 GenossInnen herausgegeben
3 Monate junge Welt für 62 € 3 Monate junge Welt für 62 €
3 Monate junge Welt für 62 €
16.06.2021 / Ausland / Seite 6

Israels Zweckbündnis

In der neuen Regierung von Bennett sind Parteien von links bis rechts versammelt. Die arabische Ra’am sitzt am Katzentisch

Knut Mellenthin

Am Sonntag wurde die 36. Regierung in der Geschichte Israels vereidigt. Zuvor hatte das Parlament, die Knesset, dem neuen Premierminister Naftali Bennett mit der denkbar knappsten Mehrheit von 60 gegen 59 Stimmen das Vertrauen ausgesprochen. Ein Abgeordneter der arabischen Partei Ra’am, die an der Koalition beteiligt ist, hatte sich bei der Abstimmung enthalten.

Bennetts Partei Jamina (Nach rechts) hat sieben Abgeordnete in der Knesset, von denen einer gegen die neue Regierung stimmte. Jair Lapid, der Chef der mit 17 Mandaten stärksten Partei der Koalition, Jesch Atid (Es gibt eine Zukunft), hat Bennett als politische Konzession den Vortritt bei der Regierungsführung überlassen. Er soll dessen Amt als Premierminister am 23. August 2023 übernehmen – sofern diese Regierung dann noch besteht.

Dem Zweckbündnis zur Ablösung Benjamin Netanjahus, der seit 2009 ununterbrochen Regierungschef war, gehören acht der 13 Parteien an, die in der Knesset vertreten sind. Dr...

Artikel-Länge: 3980 Zeichen

Dieser Beitrag ist gesperrt und nur für Onlineabonnenten lesbar. Die Tageszeitung junge Welt finanziert sich vor allem aus den Aboeinnahmen. Mit einem Onlineabo tragen Sie dazu bei, das Erscheinen der jungen Welt und ihre Unabhängigkeit zu sichern.

Für Unentschlossene gibt es die Tageszeitung junge Welt auch am Kiosk, für 1,90 € wochentags und 2,30 € am Wochenende. Alle belieferten Verkaufsstellen in Ihrer Nähe finden Sie hier.

Vollen Zugriff auf alle Artikel bietet das Onlineabo. Jetzt bestellen unter www.jungewelt.de/abo.

Unverzichtbar! Jetzt junge Welt stärken.

Bitte einloggen
Hilfe bei Einlog-Problemen

Abo abschließen

Gedruckt

Printabo

Sechs mal die Woche: Hintergrund und Analysen, Kultur, Wissenschaft und Politik. Und Samstag acht Seiten extra.

43,60 Euro/Monat Soli: 55,60 €, ermäßigt: 30,60 €

Online

Onlineabo

24/7: Sofortiger Zugang zu allen Artikeln und Beilagen. Downloads, Mailausgabe, Features, das ganze Archiv.

20,60 Euro/Monat Soli: 27,60 €, ermäßigt: 13,60 €

Verschenken

Geschenkabo

Anderen eine Freude machen: Verschenken Sie jetzt ein Abonnement der Printausgabe.

43,60 Euro/Monat Soli: 55,60 €, ermäßigt: 30,60 €

Nur noch bis 26. September: 3 Monate Tageszeitung junge Welt lesen für 62 €. Jetzt bestellen!