75 Ausgaben junge Welt für 75 €
Gegründet 1947 Dienstag, 25. Januar 2022, Nr. 20
Die junge Welt wird von 2569 GenossInnen herausgegeben
75 Ausgaben junge Welt für 75 € 75 Ausgaben junge Welt für 75 €
75 Ausgaben junge Welt für 75 €
15.06.2021 / Betrieb & Gewerkschaft / Seite 15

Wildcat bei »Gorillas«

Warum Linke sich beeilen sollten, den wilden Streik beim Fahrradlieferdienst zu unterstützen

Jan Ole Arps

Beim Lebensmittellieferdienst »Gorillas« in Berlin tobt seit letztem Mittwoch ein wilder Streik. Nachdem ein Fahrer aus bislang ungeklärten Gründen gekündigt worden war, versammelten sich Kolleginnen und Kollegen vor dem entsprechenden Lieferzentrum am »Checkpoint Charlie« und forderten seine Wiedereinstellung.

Später zogen sie weiter und blockierten ein Lieferzentrum in Berlin-Mitte. Am nächsten Tag waren sie wieder da und machten eine Filiale im Prenzlauer Berg dicht, am Freitag musste wegen der Blockade der Fahrerinnen und Fahrer die Station am Lausitzer Platz in Kreuzberg den Betrieb einstellen. Inzwischen fordern sie auch die Abschaffung der sechsmonatigen Probezeit und bessere Arbeitsbedingungen.

Das »Gorillas«-Management geht bislang nicht auf die Forderungen ein, aber die mediale Aufmerksamkeit ist groß, auch weil das Startup stark expandiert und mit seiner Werbung omnipräsent im Stadtbild ist. Aber auch, weil wilde Streiks eine Seltenheit in Deutsc...

Artikel-Länge: 4396 Zeichen

Dieser Beitrag ist gesperrt und nur für Onlineabonnenten lesbar. Die Tageszeitung junge Welt finanziert sich vor allem aus den Aboeinnahmen. Mit einem Onlineabo tragen Sie dazu bei, das Erscheinen der jungen Welt und ihre Unabhängigkeit zu sichern.

Für Unentschlossene gibt es die Tageszeitung junge Welt auch am Kiosk, für 1,90 € wochentags und 2,30 € am Wochenende. Alle belieferten Verkaufsstellen in Ihrer Nähe finden Sie hier.

Vollen Zugriff auf alle Artikel bietet das Onlineabo. Jetzt bestellen unter www.jungewelt.de/abo.

Unverzichtbar! Jetzt junge Welt stärken.

Bitte einloggen
Hilfe bei Einlog-Problemen

Abo abschließen

Gedruckt

Printabo

Sechs mal die Woche: Hintergrund und Analysen, Kultur, Wissenschaft und Politik. Und Samstag acht Seiten extra.

45,90 Euro/Monat Soli: 57,90 €, ermäßigt: 31,90 €

Online

Onlineabo

24/7: Sofortiger Zugang zu allen Artikeln und Beilagen. Downloads, Mailausgabe, Features, das ganze Archiv.

21,90 Euro/Monat Soli: 29,90 €, ermäßigt: 14,90 €

Verschenken

Geschenkabo

Anderen eine Freude machen: Verschenken Sie jetzt ein Abonnement der Printausgabe.

45,90 Euro/Monat Soli: 57,90 €, ermäßigt: 31,90 €