3 Monate junge Welt für 62 €
Gegründet 1947 Montag, 20. September 2021, Nr. 218
Die junge Welt wird von 2582 GenossInnen herausgegeben
3 Monate junge Welt für 62 € 3 Monate junge Welt für 62 €
3 Monate junge Welt für 62 €
15.06.2021 / Schwerpunkt / Seite 3

Tiefstapeln vor Gipfel

»Im Prinzip vieles zu besprechen«: USA und Russland dämpfen Erwartungen an erste Zusammenkunft von Biden und Putin

Reinhard Lauterbach

Vor dem für Mittwoch geplanten Treffen der Präsidenten der USA und Russlands, Joseph Biden und Wladimir Putin, schrauben beide Seiten die Erwartungen herunter. Biden sagte nach dem G7-Gipfel im britischen Cornwall, er sei sich mit Putin darin einig, dass die gegenwärtigen Beziehungen beider Länder schlecht seien. Putin verletze in vielen Fällen internationale Normen, und es gebe keine Garantie, dass er sein Verhalten ändern werde. Er werde Putin die diesbezüglichen »Sorgen« der USA sehr direkt mitteilen, so Biden. Die USA suchten aber keinen Konflikt mit Russland, sondern eine stabile und vorhersehbare Beziehung. Trotz dieser eher maßvollen Wortwahl begleitet das Kriegsbündnis NATO seinen eigenen und den Biden-Putin-Gipfel mit einer Serie von Manövern zu Lande und zur See in Ostpolen, der Ostsee und dem Schwarzen Meer.

Auch Putin hatte in einem Vorabinterview mit dem US-Fernsehsender NBC gesagt, die Beziehungen zwischen Moskau und Washington seien »an eine...

Artikel-Länge: 3244 Zeichen

Dieser Beitrag ist gesperrt und nur für Onlineabonnenten lesbar. Die Tageszeitung junge Welt finanziert sich vor allem aus den Aboeinnahmen. Mit einem Onlineabo tragen Sie dazu bei, das Erscheinen der jungen Welt und ihre Unabhängigkeit zu sichern.

Für Unentschlossene gibt es die Tageszeitung junge Welt auch am Kiosk, für 1,90 € wochentags und 2,30 € am Wochenende. Alle belieferten Verkaufsstellen in Ihrer Nähe finden Sie hier.

Vollen Zugriff auf alle Artikel bietet das Onlineabo. Jetzt bestellen unter www.jungewelt.de/abo.

Unverzichtbar! Jetzt junge Welt stärken.

Bitte einloggen
Hilfe bei Einlog-Problemen

Abo abschließen

Gedruckt

Printabo

Sechs mal die Woche: Hintergrund und Analysen, Kultur, Wissenschaft und Politik. Und Samstag acht Seiten extra.

43,60 Euro/Monat Soli: 55,60 €, ermäßigt: 30,60 €

Online

Onlineabo

24/7: Sofortiger Zugang zu allen Artikeln und Beilagen. Downloads, Mailausgabe, Features, das ganze Archiv.

20,60 Euro/Monat Soli: 27,60 €, ermäßigt: 13,60 €

Verschenken

Geschenkabo

Anderen eine Freude machen: Verschenken Sie jetzt ein Abonnement der Printausgabe.

43,60 Euro/Monat Soli: 55,60 €, ermäßigt: 30,60 €

Nur noch bis 26. September: 3 Monate Tageszeitung junge Welt lesen für 62 €. Jetzt bestellen!