Kauf im Kiez! Zum jW-Kioskfinder >
Gegründet 1947 Sa. / So., 23. / 24. Oktober 2021, Nr. 247
Die junge Welt wird von 2589 GenossInnen herausgegeben
Kauf im Kiez! Zum jW-Kioskfinder > Kauf im Kiez! Zum jW-Kioskfinder >
Kauf im Kiez! Zum jW-Kioskfinder >
14.06.2021 / Feuilleton / Seite 11

Achtung, Passkontrolle!

Immer schön vorsichtig: Andreas Fontanas ermüdender Salonthriller »Azor« über die argentinische Militärdikatur im »Berlinale Summer Special«

Maximilian Schäffer

Man versucht es draußen vor possierlicher Kulisse: Der Platz am Berliner Kulturforum neben der St. Matthäus-Kirche, gerahmt von Philharmonie, Neuer Nationalgalerie und Kupferstichkabinett dient der Berlinale 2021 als Austragungsort. Verteilt über den ganzen Stadtbereich bieten mehrere Open-Air-Kinos dieses Jahr dem Publikum die Gelegenheit, doch noch so etwas wie Festivalfeeling zu erleben. Für professionelle Besucher gab es vorab die Möglichkeit zum zeitlich festgesetzen Stream zu Hause. Kein Freischampus – sämtliche Logen und Hinterzimmer, das gewöhnliche Hauptvergnügen dieser Art Veranstaltungen, blieben geschlossen.

Leise Bedrohlichkeit

Dafür gab es ständige Kontrollen und Aufpasser, stetige pandemische Bewachung, auf dass ja niemand draußen an der frischen Luft auf die Idee käme, ohne FFP-2-Maske vom Strandsessel zum Bierstand zu schlendern. Schon an der Einlassgrenze dreimal Kontrolle: »Haben Sie alles dabei, auch den Personalausweis?«, »Ist der Test ...

Artikel-Länge: 4056 Zeichen

Dieser Beitrag ist gesperrt und nur für Onlineabonnenten lesbar. Die Tageszeitung junge Welt finanziert sich vor allem aus den Aboeinnahmen. Mit einem Onlineabo tragen Sie dazu bei, das Erscheinen der jungen Welt und ihre Unabhängigkeit zu sichern.

Für Unentschlossene gibt es die Tageszeitung junge Welt auch am Kiosk, für 1,90 € wochentags und 2,30 € am Wochenende. Alle belieferten Verkaufsstellen in Ihrer Nähe finden Sie hier.

Vollen Zugriff auf alle Artikel bietet das Onlineabo. Jetzt bestellen unter www.jungewelt.de/abo.

Unverzichtbar! Jetzt junge Welt stärken.

Bitte einloggen
Hilfe bei Einlog-Problemen

Abo abschließen

Gedruckt

Printabo

Sechs mal die Woche: Hintergrund und Analysen, Kultur, Wissenschaft und Politik. Und Samstag acht Seiten extra.

43,60 Euro/Monat Soli: 55,60 €, ermäßigt: 30,60 €

Online

Onlineabo

24/7: Sofortiger Zugang zu allen Artikeln und Beilagen. Downloads, Mailausgabe, Features, das ganze Archiv.

20,60 Euro/Monat Soli: 27,60 €, ermäßigt: 13,60 €

Verschenken

Geschenkabo

Anderen eine Freude machen: Verschenken Sie jetzt ein Abonnement der Printausgabe.

43,60 Euro/Monat Soli: 55,60 €, ermäßigt: 30,60 €

Die XXVII. Internationale Rosa-Luxemburg-Konferenz findet am 8.1.2022 als Präsenz- und Livestreamveranstaltung statt. Informationen und Tickets finden Sie hier.