3 Monate junge Welt für 62 €
Gegründet 1947 Donnerstag, 23. September 2021, Nr. 221
Die junge Welt wird von 2582 GenossInnen herausgegeben
3 Monate junge Welt für 62 € 3 Monate junge Welt für 62 €
3 Monate junge Welt für 62 €
04.06.2021 / Ansichten / Seite 8

Salutschüsse fürs Kapital

Simon Zeise

Vor einem Jahr legte die Bundesregierung ihr erstes Konjunkturprogramm auf. Die verantwortlichen Minister Olaf Scholz (Finanzen) und Peter Altmaier (Wirtschaft) treten als Krisenmanager so patent auf wie Pat und Patachon.

Mit einem »Wumms« von 130 Milliarden Euro sollte es aus der Krise gehen, hatte Scholz vor einem Jahr versprochen. Mit seiner Geld-»Bazooka«, wie er es nannte, schoss er aber nur Salutschüsse für Großkonzerne. Der Staat stieg bei der Lufthansa ein. Die Airline dankte es mit Entlassungen und Lohnkürzungen. Dax-Konzerne kassierten Kurzarbeitergeld und leiteten die Subventionen in Form von Dividenden an ihre Aktionäre weiter. In der größten Krise nach dem Zweiten Weltkrieg schossen die Preise für Wertpapiere auf Allzeithochs. Um eine Spezies haben sich Altmaier und Scholz besonders aufopferungsvoll gekümmert: Die V...

Artikel-Länge: 2607 Zeichen

Dieser Beitrag ist gesperrt und nur für Onlineabonnenten lesbar. Die Tageszeitung junge Welt finanziert sich vor allem aus den Aboeinnahmen. Mit einem Onlineabo tragen Sie dazu bei, das Erscheinen der jungen Welt und ihre Unabhängigkeit zu sichern.

Für Unentschlossene gibt es die Tageszeitung junge Welt auch am Kiosk, für 1,90 € wochentags und 2,30 € am Wochenende. Alle belieferten Verkaufsstellen in Ihrer Nähe finden Sie hier.

Vollen Zugriff auf alle Artikel bietet das Onlineabo. Jetzt bestellen unter www.jungewelt.de/abo.

Unverzichtbar! Jetzt junge Welt stärken.

Bitte einloggen
Hilfe bei Einlog-Problemen

Abo abschließen

Gedruckt

Printabo

Sechs mal die Woche: Hintergrund und Analysen, Kultur, Wissenschaft und Politik. Und Samstag acht Seiten extra.

43,60 Euro/Monat Soli: 55,60 €, ermäßigt: 30,60 €

Online

Onlineabo

24/7: Sofortiger Zugang zu allen Artikeln und Beilagen. Downloads, Mailausgabe, Features, das ganze Archiv.

20,60 Euro/Monat Soli: 27,60 €, ermäßigt: 13,60 €

Verschenken

Geschenkabo

Anderen eine Freude machen: Verschenken Sie jetzt ein Abonnement der Printausgabe.

43,60 Euro/Monat Soli: 55,60 €, ermäßigt: 30,60 €

Nur noch bis 26. September: 3 Monate Tageszeitung junge Welt lesen für 62 €. Jetzt bestellen!