75 Ausgaben junge Welt für 75 €
Gegründet 1947 Freitag, 28. Januar 2022, Nr. 23
Die junge Welt wird von 2569 GenossInnen herausgegeben
75 Ausgaben junge Welt für 75 € 75 Ausgaben junge Welt für 75 €
75 Ausgaben junge Welt für 75 €
25.05.2021 / Feuilleton / Seite 10

Die Gerüche eines Lakens

Erasmus Schöfer erweist sich in seinem jüngsten lyrischen Band als Erotiker

Gisela Sonnenburg

Was ist am wichtigsten, wenn man zurückschaut? Ja: die Liebe. Erasmus Schöfer, als Romancier ein meisterlicher Chronist der 68er-Generation, hält anlässlich seines 90. Geburtstags am 4. Juni mit viel Understatement seine in jeder Hinsicht glutrote Fahne hoch: in einem Buch voller Poesie. Die Titel seiner Gedichte sind zwar oft schlicht: »Lautlos«, »Der Aufgang«, »Sonnenblume«. Doch diese Liebeslyrik hat es in sich. Pure Sinnlichkeit, liebendes Empfinden, auch konkrete Details aus dem Alltag sowie eine mal scheinbar einfache, mal opulent metaphorische Sprache ergänzen sich zu einer Ode ans Leben. Und an die Liebe, durchaus auch im Sinne von wilden Liebschaften. »Sisyfos Lust. Lauter ewige Lieben« heißt der neue Band, der bei Dittrich erscheint, und mit der eigenartigen Schreibweise des antiken Helden, der seinen Felsbrocken den Berg hochrollen muss, um ihn dann immer wieder abwärts kullern zu sehen, hat es bei Schöfer eine besondere Bewandtnis.

»Die Kinder ...

Artikel-Länge: 4384 Zeichen

Dieser Beitrag ist gesperrt und nur für Onlineabonnenten lesbar. Die Tageszeitung junge Welt finanziert sich vor allem aus den Aboeinnahmen. Mit einem Onlineabo tragen Sie dazu bei, das Erscheinen der jungen Welt und ihre Unabhängigkeit zu sichern.

Für Unentschlossene gibt es die Tageszeitung junge Welt auch am Kiosk, für 1,90 € wochentags und 2,30 € am Wochenende. Alle belieferten Verkaufsstellen in Ihrer Nähe finden Sie hier.

Vollen Zugriff auf alle Artikel bietet das Onlineabo. Jetzt bestellen unter www.jungewelt.de/abo.

Unverzichtbar! Jetzt junge Welt stärken.

Bitte einloggen
Hilfe bei Einlog-Problemen

Abo abschließen

Gedruckt

Printabo

Sechs mal die Woche: Hintergrund und Analysen, Kultur, Wissenschaft und Politik. Und Samstag acht Seiten extra.

45,90 Euro/Monat Soli: 57,90 €, ermäßigt: 31,90 €

Online

Onlineabo

24/7: Sofortiger Zugang zu allen Artikeln und Beilagen. Downloads, Mailausgabe, Features, das ganze Archiv.

21,90 Euro/Monat Soli: 29,90 €, ermäßigt: 14,90 €

Verschenken

Geschenkabo

Anderen eine Freude machen: Verschenken Sie jetzt ein Abonnement der Printausgabe.

45,90 Euro/Monat Soli: 57,90 €, ermäßigt: 31,90 €