Dein Abo für den heißen Herbst!
Gegründet 1947 Sa. / So., 1. / 2. October 2022, Nr. 229
Die junge Welt wird von 2651 GenossInnen herausgegeben
Dein Abo für den heißen Herbst! Dein Abo für den heißen Herbst!
Dein Abo für den heißen Herbst!
20.05.2021 / Ausland / Seite 7

Justiz gegen Wahrheitsfindung

Unerwünschte Berichte: Schottischer Exdiplomat und Assange-Vertrauter zu Haft verurteilt

Ina Sembdner

Eigentlich sollte Craig Murray an diesem Donnerstag in Spanien gegen die von Julian Assange verklagte Sicherheitsfirma UC Global aussagen. Im Prozess geht es um die im Auftrag der CIA erfolgte lückenlose Überwachung des Wikileaks-Gründers und von den USA verfolgten Journalisten während der letzten drei Jahre seines politischen Asyls in der ecuadorianischen Botschaft in London. Seit dessen Ende im April 2019 sitzt Assange im Hochsicherheitsgefängnis und erwartet das Urteil zur Berufung Washingtons gegen die im Januar ausgesprochene Ablehnung der Auslieferung an die USA. Dort drohen ihm 175 Jahre Haft wegen der Veröffentlichung von US-Kriegsverbrechen. Von der Spionage war Murray selbst ebenfalls betroffen. Die schottische Justiz wusste seine Zeugenaussage jedoch zu verhindern.

Vergangene Woche wurde der schwerkranke 62jährige, seines Zeichens ehemaliger britischer Botschafter in Usbekistan, Menschenrechtsaktivist und Journalist, zu acht Monaten Haft verurte...

Artikel-Länge: 4287 Zeichen

Dieser Beitrag ist gesperrt und nur für Onlineabonnenten lesbar. Die Tageszeitung junge Welt finanziert sich vor allem aus den Aboeinnahmen. Mit einem Onlineabo tragen Sie dazu bei, das Erscheinen der jungen Welt und ihre Unabhängigkeit zu sichern.

Für Unentschlossene gibt es die Tageszeitung junge Welt auch am Kiosk, für 1,90 € wochentags und 2,30 € am Wochenende. Alle belieferten Verkaufsstellen in Ihrer Nähe finden Sie hier.

Vollen Zugriff auf alle Artikel bietet das Onlineabo. Jetzt bestellen unter www.jungewelt.de/abo.

Unverzichtbar! Jetzt junge Welt stärken.

Bitte einloggen
Hilfe bei Einlog-Problemen

Abo abschließen

Gedruckt

Printabo

Sechs mal die Woche: Hintergrund und Analysen, Kultur, Wissenschaft und Politik. Und Samstag acht Seiten extra.

45,90 Euro/Monat Soli: 57,90 €, ermäßigt: 31,90 €

Online

Onlineabo

24/7: Sofortiger Zugang zu allen Artikeln und Beilagen. Downloads, Mailausgabe, Features, das ganze Archiv.

21,90 Euro/Monat Soli: 29,90 €, ermäßigt: 14,90 €

Verschenken

Geschenkabo

Anderen eine Freude machen: Verschenken Sie jetzt ein Abonnement der Printausgabe.

45,90 Euro/Monat Soli: 57,90 €, ermäßigt: 31,90 €