3 Monate junge Welt für 62 €
Gegründet 1947 Mittwoch, 22. September 2021, Nr. 220
Die junge Welt wird von 2582 GenossInnen herausgegeben
3 Monate junge Welt für 62 € 3 Monate junge Welt für 62 €
3 Monate junge Welt für 62 €
11.05.2021 / Kapital & Arbeit / Seite 9

Vereint gegen China

EU und Indien beschließen »Konnektivitätspartnerschaft«, um Einfluss Beijings einzudämmen

Jörg Kronauer

Die EU und Indien wollen im Machtkampf gegen China auch wirtschaftlich enger kooperieren und haben dazu auf ihrem Gipfeltreffen am Sonnabend neben der Wiederaufnahme von Gesprächen über ein Freihandelsabkommen auch eine neue »Konnektivitätspartnerschaft« beschlossen. Ziel ist es, Handel und Investitionen zwischen beiden Seiten zu stärken, um Alternativen zum China-Geschäft zu entwickeln, und chinesische Einflussgewinne im Rahmen der Belt-and-Road-Initiative (»Neue Seidenstraße«) einzudämmen. »Zwischen der EU und Indien gibt es enge Beziehungen, aber auch viel unausgeschöpftes Potential«, lobte EU-Kommissionspräsidentin Ursula von der Leyen zum Ende des Gipfels, der wegen der dramatischen Eskalation der Pandemie in Indien lediglich online abgehalten werden konnte.

Während die Wiederaufnahme der Freihandelsgespräche, die erstmals 2007 gestartet, 2013 aber ergebnislos abgebrochen worden waren, in der Außendarstellung als großer Erfolg gepriesen wird, herrscht...

Artikel-Länge: 4153 Zeichen

Dieser Beitrag ist gesperrt und nur für Onlineabonnenten lesbar. Die Tageszeitung junge Welt finanziert sich vor allem aus den Aboeinnahmen. Mit einem Onlineabo tragen Sie dazu bei, das Erscheinen der jungen Welt und ihre Unabhängigkeit zu sichern.

Für Unentschlossene gibt es die Tageszeitung junge Welt auch am Kiosk, für 1,90 € wochentags und 2,30 € am Wochenende. Alle belieferten Verkaufsstellen in Ihrer Nähe finden Sie hier.

Vollen Zugriff auf alle Artikel bietet das Onlineabo. Jetzt bestellen unter www.jungewelt.de/abo.

Unverzichtbar! Jetzt junge Welt stärken.

Bitte einloggen
Hilfe bei Einlog-Problemen

Abo abschließen

Gedruckt

Printabo

Sechs mal die Woche: Hintergrund und Analysen, Kultur, Wissenschaft und Politik. Und Samstag acht Seiten extra.

43,60 Euro/Monat Soli: 55,60 €, ermäßigt: 30,60 €

Online

Onlineabo

24/7: Sofortiger Zugang zu allen Artikeln und Beilagen. Downloads, Mailausgabe, Features, das ganze Archiv.

20,60 Euro/Monat Soli: 27,60 €, ermäßigt: 13,60 €

Verschenken

Geschenkabo

Anderen eine Freude machen: Verschenken Sie jetzt ein Abonnement der Printausgabe.

43,60 Euro/Monat Soli: 55,60 €, ermäßigt: 30,60 €

Nur noch bis 26. September: 3 Monate Tageszeitung junge Welt lesen für 62 €. Jetzt bestellen!