3 Monate junge Welt für 62 €
Gegründet 1947 Donnerstag, 23. September 2021, Nr. 221
Die junge Welt wird von 2582 GenossInnen herausgegeben
3 Monate junge Welt für 62 € 3 Monate junge Welt für 62 €
3 Monate junge Welt für 62 €
11.05.2021 / Ausland / Seite 7

Chemische Kriegführung gewinnt

Pariser Gericht: Keine Entschädigung für Opfer von Agent Orange im Vietnamkrieg

Stefan Kühner

Ein Gericht in Paris hat am Montag die Klage der aus Vietnam stammenden Französin Tran To Nga gegen eine Gruppe von 14 Konzernen, darunter Dow Chemical und Bayer-Monsanto, zurückgewiesen. Geklagt hatte sie wegen der Schäden, die durch den Einsatz von Agent Orange während des Vietnamkriegs entstanden waren. Die Chemiebetriebe hatten Agent Orange und andere Pflanzenvernichtungsmittel an die US-Armee geliefert. Das Gericht entschied nun, dass es nicht in seiner Zuständigkeit liegt, über einen Fall zu urteilen, in dem es um die Kriegshandlungen der US-Regierung geht.

Die Klage war von der 79jährigen Tran angestrengt worden, die in den Jahren des Kriegs in Vietnam lebte. Ihr Ziel war es, die Chemieriesen zu Schadenersatzzahlungen zu verpflichten. Noch wichtiger war ihr aber die Anerkennung des Umstandes, dass ihre Leiden durch den Einsatz der dioxinhaltigen Herbizide verursacht wurden. Während des Amerikanischen Krieges (so heißt der Vietnamkrieg in Vietnam) ar...

Artikel-Länge: 3655 Zeichen

Dieser Beitrag ist gesperrt und nur für Onlineabonnenten lesbar. Die Tageszeitung junge Welt finanziert sich vor allem aus den Aboeinnahmen. Mit einem Onlineabo tragen Sie dazu bei, das Erscheinen der jungen Welt und ihre Unabhängigkeit zu sichern.

Für Unentschlossene gibt es die Tageszeitung junge Welt auch am Kiosk, für 1,90 € wochentags und 2,30 € am Wochenende. Alle belieferten Verkaufsstellen in Ihrer Nähe finden Sie hier.

Vollen Zugriff auf alle Artikel bietet das Onlineabo. Jetzt bestellen unter www.jungewelt.de/abo.

Unverzichtbar! Jetzt junge Welt stärken.

Bitte einloggen
Hilfe bei Einlog-Problemen

Abo abschließen

Gedruckt

Printabo

Sechs mal die Woche: Hintergrund und Analysen, Kultur, Wissenschaft und Politik. Und Samstag acht Seiten extra.

43,60 Euro/Monat Soli: 55,60 €, ermäßigt: 30,60 €

Online

Onlineabo

24/7: Sofortiger Zugang zu allen Artikeln und Beilagen. Downloads, Mailausgabe, Features, das ganze Archiv.

20,60 Euro/Monat Soli: 27,60 €, ermäßigt: 13,60 €

Verschenken

Geschenkabo

Anderen eine Freude machen: Verschenken Sie jetzt ein Abonnement der Printausgabe.

43,60 Euro/Monat Soli: 55,60 €, ermäßigt: 30,60 €

Nur noch bis 26. September: 3 Monate Tageszeitung junge Welt lesen für 62 €. Jetzt bestellen!