75 Ausgaben junge Welt für 75 €
Gegründet 1947 Donnerstag, 20. Januar 2022, Nr. 16
Die junge Welt wird von 2602 GenossInnen herausgegeben
75 Ausgaben junge Welt für 75 € 75 Ausgaben junge Welt für 75 €
75 Ausgaben junge Welt für 75 €
07.05.2021 / Ausland / Seite 2

»Eine Strategie von Gewalt und Verfolgung«

Kolumbien: Regierung geht brutal gegen Protestierende vor. Diaspora in BRD ruft zu Solidarität auf. Ein Gespräch mit Edna Martinez

Carmela Negrete

Sie haben zusammen mit anderen vom Bündnis »Unidos por la Paz« am Mittwoch vor der Kolumbianischen Botschaft in Berlin demonstriert. Was hat Sie dazu bewegt?

Wir wollen den Menschen in Kolumbien zeigen, dass sie nicht allein sind, und die internationale Gemeinde dazu aufrufen, sich zu positionieren und ein Ende der Gewalt zu fordern. Die Regierung von Iván Duque kämpft gegen Menschen, die gegen wirtschaftliche Reformen protestieren. Die Situation vor Ort ist kritisch. Die Polizei geht mit Gewalt gegen Demonstrierende vor, die in der Mehrzahl unbewaffnet sind und einfach ihr Recht auf Protest wahrnehmen. Es gibt Hunderte Videos von Demonstrierenden, die zeigen, wie die Polizei in den Vierteln mitten in der Nacht mit Schusswaffen vorgegangen ist, was verboten ist. Sie haben Tränengas gegen wehrlose Kinder eingesetzt und sogar Feuer in Häusern gelegt.

»Unidos por la Paz« (Gemeinsam für den Frieden, jW) ist ein deutschlandweites Bündnis, das sich nach dem Ref...

Artikel-Länge: 4309 Zeichen

Dieser Beitrag ist gesperrt und nur für Onlineabonnenten lesbar. Die Tageszeitung junge Welt finanziert sich vor allem aus den Aboeinnahmen. Mit einem Onlineabo tragen Sie dazu bei, das Erscheinen der jungen Welt und ihre Unabhängigkeit zu sichern.

Für Unentschlossene gibt es die Tageszeitung junge Welt auch am Kiosk, für 1,90 € wochentags und 2,30 € am Wochenende. Alle belieferten Verkaufsstellen in Ihrer Nähe finden Sie hier.

Vollen Zugriff auf alle Artikel bietet das Onlineabo. Jetzt bestellen unter www.jungewelt.de/abo.

Unverzichtbar! Jetzt junge Welt stärken.

Bitte einloggen
Hilfe bei Einlog-Problemen

Abo abschließen

Gedruckt

Printabo

Sechs mal die Woche: Hintergrund und Analysen, Kultur, Wissenschaft und Politik. Und Samstag acht Seiten extra.

45,90 Euro/Monat Soli: 57,90 €, ermäßigt: 31,90 €

Online

Onlineabo

24/7: Sofortiger Zugang zu allen Artikeln und Beilagen. Downloads, Mailausgabe, Features, das ganze Archiv.

21,90 Euro/Monat Soli: 29,90 €, ermäßigt: 14,90 €

Verschenken

Geschenkabo

Anderen eine Freude machen: Verschenken Sie jetzt ein Abonnement der Printausgabe.

45,90 Euro/Monat Soli: 57,90 €, ermäßigt: 31,90 €