3 Monate junge Welt für 62 €
Gegründet 1947 Donnerstag, 23. September 2021, Nr. 221
Die junge Welt wird von 2582 GenossInnen herausgegeben
3 Monate junge Welt für 62 € 3 Monate junge Welt für 62 €
3 Monate junge Welt für 62 €
04.05.2021 / Feuilleton / Seite 14

Vorschlag

Damit Ihnen das Hören und Sehen nicht vergeht

Die Rastatter Prozesse

Kriegsverbrecher vor Gericht

Gerechtigkeit als Ziel und Bemühen, das war immer schon viel wert. Vor dem Tribunal Général im Schloss Rastatt fanden zwischen 1946 und 1949 Prozesse gegen mehr als 2.000 Angeklagte statt, hauptsächlich gegen das Personal der von den Nazis eingerichteten Lager auf dem Gebiet der französischen Besatzungszone. Diese Strafverfahren sind weitgehend in Vergessenheit geraten, auch weil sie im Schatten der Nürnberger Prozesse standen. D 2020.

Arte, 20.15 Uhr

Baustelle Berlin

Wo bleiben die neuen Wohnungen?

Seit Februar 2020 galt der Mietendeckel in Berlin, ein Luftholen im aufgeheizten Hurrikan des Wohnungsdiebstahls. Die Atempause ist vorerst vorbei. Der Neubau, ist die These dieser Sendung, kommt aber nur langsam in Fahrt. Bisher hat Berlin die selbst...

Artikel-Länge: 2497 Zeichen

Dieser Beitrag ist gesperrt und nur für Onlineabonnenten lesbar. Die Tageszeitung junge Welt finanziert sich vor allem aus den Aboeinnahmen. Mit einem Onlineabo tragen Sie dazu bei, das Erscheinen der jungen Welt und ihre Unabhängigkeit zu sichern.

Für Unentschlossene gibt es die Tageszeitung junge Welt auch am Kiosk, für 1,90 € wochentags und 2,30 € am Wochenende. Alle belieferten Verkaufsstellen in Ihrer Nähe finden Sie hier.

Vollen Zugriff auf alle Artikel bietet das Onlineabo. Jetzt bestellen unter www.jungewelt.de/abo.

Unverzichtbar! Jetzt junge Welt stärken.

Bitte einloggen
Hilfe bei Einlog-Problemen

Abo abschließen

Gedruckt

Printabo

Sechs mal die Woche: Hintergrund und Analysen, Kultur, Wissenschaft und Politik. Und Samstag acht Seiten extra.

43,60 Euro/Monat Soli: 55,60 €, ermäßigt: 30,60 €

Online

Onlineabo

24/7: Sofortiger Zugang zu allen Artikeln und Beilagen. Downloads, Mailausgabe, Features, das ganze Archiv.

20,60 Euro/Monat Soli: 27,60 €, ermäßigt: 13,60 €

Verschenken

Geschenkabo

Anderen eine Freude machen: Verschenken Sie jetzt ein Abonnement der Printausgabe.

43,60 Euro/Monat Soli: 55,60 €, ermäßigt: 30,60 €

Nur noch bis 26. September: 3 Monate Tageszeitung junge Welt lesen für 62 €. Jetzt bestellen!