3 Monate junge Welt für 62 €
Gegründet 1947 Sa. / So., 18. / 19. September 2021, Nr. 217
Die junge Welt wird von 2582 GenossInnen herausgegeben
3 Monate junge Welt für 62 € 3 Monate junge Welt für 62 €
3 Monate junge Welt für 62 €
04.05.2021 / Inland / Seite 5

Mit allen Mitteln

Pflegeheimkette will Betriebsrat loswerden. Zur Not auch durch Überwachung

Bernd Müller

Ein privater Betreiber von Pflegeheimen will Betriebsräte loswerden – und geht aggressiv gegen sie vor. Die Liste dessen, was er unternimmt, um das Ziel zu erreichen, ist lang: Erst am Donnerstag hatten die Anwälte der zum französischen Orpea-Konzern gehörenden Residenz-Gruppe angekündigt, Betriebsräte von einer Detektei überwachen lassen zu wollen. Die Dienstleistungsgewerkschaft Verdi zeigte sich empört darüber.

Die Szene spielte sich bei einer Verhandlung vor dem Arbeitsgericht Bremen-Bremerhaven ab. Das Unternehmen wollte die Vorsitzende des Betriebsrates, Nicole Meyer, und deren Stellvertreterin fristlos entlassen. Außerdem sollte das Gremium aufgelöst werden. Doch das Gericht wies sämtliche Anträge ab. Die erhobenen Vorwürfe hätten nicht ausreichend begründet werden können, heißt es in der Mitteilung des Gerichts. Außerdem sei kein wichtiger Grund erkennbar, der zum Aussprechen der Kündigung notwendig sei.

Gewerkschaftssekretärin Kerstin Bringmann sag...

Artikel-Länge: 4155 Zeichen

Dieser Beitrag ist gesperrt und nur für Onlineabonnenten lesbar. Die Tageszeitung junge Welt finanziert sich vor allem aus den Aboeinnahmen. Mit einem Onlineabo tragen Sie dazu bei, das Erscheinen der jungen Welt und ihre Unabhängigkeit zu sichern.

Für Unentschlossene gibt es die Tageszeitung junge Welt auch am Kiosk, für 1,90 € wochentags und 2,30 € am Wochenende. Alle belieferten Verkaufsstellen in Ihrer Nähe finden Sie hier.

Vollen Zugriff auf alle Artikel bietet das Onlineabo. Jetzt bestellen unter www.jungewelt.de/abo.

Unverzichtbar! Jetzt junge Welt stärken.

Bitte einloggen
Hilfe bei Einlog-Problemen

Abo abschließen

Gedruckt

Printabo

Sechs mal die Woche: Hintergrund und Analysen, Kultur, Wissenschaft und Politik. Und Samstag acht Seiten extra.

43,60 Euro/Monat Soli: 55,60 €, ermäßigt: 30,60 €

Online

Onlineabo

24/7: Sofortiger Zugang zu allen Artikeln und Beilagen. Downloads, Mailausgabe, Features, das ganze Archiv.

20,60 Euro/Monat Soli: 27,60 €, ermäßigt: 13,60 €

Verschenken

Geschenkabo

Anderen eine Freude machen: Verschenken Sie jetzt ein Abonnement der Printausgabe.

43,60 Euro/Monat Soli: 55,60 €, ermäßigt: 30,60 €

Nur noch bis 26. September: 3 Monate Tageszeitung junge Welt lesen für 62 €. Jetzt bestellen!