3 Monate junge Welt für 62 €
Gegründet 1947 Sa. / So., 31. Juli / 1. August 2021, Nr. 175
Die junge Welt wird von 2567 GenossInnen herausgegeben
3 Monate junge Welt für 62 € 3 Monate junge Welt für 62 €
3 Monate junge Welt für 62 €
30.04.2021 / Ausland / Seite 6

Kämpfe in Kamischli beendet

Nordsyrien: Hintergrund von Auseinandersetzungen könnte Behinderung von Präsidentschaftswahlen sein

Karin Leukefeld

Der Konflikt in der nordsyrischen Großstadt Kamischli hat zur Vertreibung von rund 20.000 Einwohnern verschiedener Viertel geführt. Seit dem 20. April hatten sich die Asajisch, die Teil der kurdisch geführten Syrischen Demokratischen Kräfte (SDK) in Teilen Nordostsyriens sind, mit den Nationalen Verteidigungskräften (NDF), einer Miliz, die mit der syrischen Armee kooperiert, heftige Kämpfe geliefert. 30 Personen sollen getötet worden sein.

Auslöser und Hintergrund der Kämpfe werden je nach Akteuren verschieden dargestellt. Nach russischen Quellen gaben die Asajisch an, die NDF-Milizen hätten einen ihrer Kontrollpunkte im Bezirk Tai angegriffen. Einer ihrer Offiziere sei getötet worden, die Sicherheitskräfte der Asajisch hätten daraufhin Stellungen der NDF in Tai angegriffen. Scheich Mohammed Al-Fares, Oberster des Tai-Stammes in Kamischli habe dagegen berichtet, Asajisch-Milizen hätten auf den Anführer einer NDF-Einheit gefeuert, als er einen Kranken zum H...

Artikel-Länge: 3833 Zeichen

Dieser Beitrag ist gesperrt und nur für Onlineabonnenten lesbar. Die Tageszeitung junge Welt finanziert sich vor allem aus den Aboeinnahmen. Mit einem Onlineabo tragen Sie dazu bei, das Erscheinen der jungen Welt und ihre Unabhängigkeit zu sichern.

Für Unentschlossene gibt es die Tageszeitung junge Welt auch am Kiosk, für 1,90 € wochentags und 2,30 € am Wochenende. Alle belieferten Verkaufsstellen in Ihrer Nähe finden Sie hier.

Vollen Zugriff auf alle Artikel bietet das Onlineabo. Jetzt bestellen unter www.jungewelt.de/abo.

Unverzichtbar! Jetzt junge Welt stärken.

Bitte einloggen
Hilfe bei Einlog-Problemen

Abo abschließen

Gedruckt

Printabo

Sechs mal die Woche: Hintergrund und Analysen, Kultur, Wissenschaft und Politik. Und Samstag acht Seiten extra.

43,60 Euro/Monat Soli: 55,60 €, ermäßigt: 30,60 €

Online

Onlineabo

24/7: Sofortiger Zugang zu allen Artikeln und Beilagen. Downloads, Mailausgabe, Features, das ganze Archiv.

20,60 Euro/Monat Soli: 27,60 €, ermäßigt: 13,60 €

Verschenken

Geschenkabo

Anderen eine Freude machen: Verschenken Sie jetzt ein Abonnement der Printausgabe.

43,60 Euro/Monat Soli: 55,60 €, ermäßigt: 30,60 €

Marx für alle! 3 Monate Tageszeitung junge Welt lesen für 62 €. Jetzt bestellen!