3 Monate junge Welt für 62 €
Gegründet 1947 Dienstag, 3. August 2021, Nr. 177
Die junge Welt wird von 2567 GenossInnen herausgegeben
3 Monate junge Welt für 62 € 3 Monate junge Welt für 62 €
3 Monate junge Welt für 62 €
30.04.2021 / Inland / Seite 8

»Kämpfen an der Basis mit den Beschäftigten«

Berliner Stadtteilinitiative »Hände weg vom Wedding!« mobilisiert am Vorabend des 1. Mai in Arbeiterkiez. Ein Gespräch mit Jule Müller

David Maiwald

Für diesen Freitag mobilisieren Sie und Ihre Initiative »Hände weg vom Wedding!« zur Demonstration in dem Berliner Bezirk. Wogegen richtet sich Ihr Protest am Tag vor dem 1. Mai?

Wir machen das seit fast zehn Jahren. Es ist ursprünglich aus der Idee entstanden, schon am Vorabend einen antikapitalistischen Fokus auf den 1. Mai zu legen, da die Systemkrise sich jeden Tag vor unserer Haustür zeigt. Dieses Jahr lautet das Motto »Von der Krise zur Enteignung«, denn die Pandemie wirkt wie ein Brennglas und legt offen, wie tief dieses System tatsächlich in der Krise steckt.

Wir wollen Lohnabhängige sowie Mieterinnen und Mieter aus dem Wedding und den Nordbezirken mobilisieren. Wir fordern eine bedürfnisorientierte anstelle einer profitorientierten Gesundheitsversorgung, gleiche und gerechte Löhne für gleiche Arbeit – statt Spaltung durch Outsourcing, Leiharbeit und Scheinselbständigkeit. Wir fordern eine dauerhafte Deckelung aller Mieten für Wohnraum und Gewerbe...

Artikel-Länge: 4202 Zeichen

Dieser Beitrag ist gesperrt und nur für Onlineabonnenten lesbar. Die Tageszeitung junge Welt finanziert sich vor allem aus den Aboeinnahmen. Mit einem Onlineabo tragen Sie dazu bei, das Erscheinen der jungen Welt und ihre Unabhängigkeit zu sichern.

Für Unentschlossene gibt es die Tageszeitung junge Welt auch am Kiosk, für 1,90 € wochentags und 2,30 € am Wochenende. Alle belieferten Verkaufsstellen in Ihrer Nähe finden Sie hier.

Vollen Zugriff auf alle Artikel bietet das Onlineabo. Jetzt bestellen unter www.jungewelt.de/abo.

Unverzichtbar! Jetzt junge Welt stärken.

Bitte einloggen
Hilfe bei Einlog-Problemen

Abo abschließen

Gedruckt

Printabo

Sechs mal die Woche: Hintergrund und Analysen, Kultur, Wissenschaft und Politik. Und Samstag acht Seiten extra.

43,60 Euro/Monat Soli: 55,60 €, ermäßigt: 30,60 €

Online

Onlineabo

24/7: Sofortiger Zugang zu allen Artikeln und Beilagen. Downloads, Mailausgabe, Features, das ganze Archiv.

20,60 Euro/Monat Soli: 27,60 €, ermäßigt: 13,60 €

Verschenken

Geschenkabo

Anderen eine Freude machen: Verschenken Sie jetzt ein Abonnement der Printausgabe.

43,60 Euro/Monat Soli: 55,60 €, ermäßigt: 30,60 €

Marx für alle! 3 Monate Tageszeitung junge Welt lesen für 62 €. Jetzt bestellen!