3 Monate junge Welt für 62 €
Gegründet 1947 Donnerstag, 23. September 2021, Nr. 221
Die junge Welt wird von 2582 GenossInnen herausgegeben
3 Monate junge Welt für 62 € 3 Monate junge Welt für 62 €
3 Monate junge Welt für 62 €
28.04.2021 / Inland / Seite 4

Hindernisse in Hamburg

Für 1. Mai in Hansestadt geplante Demonstrationen könnten an rigiden Coronaauflagen scheitern. Anmelder wollen sich juristisch wehren

Kristian Stemmler

Bereits zum zweiten Mal wird der Kampftag der Arbeiterklasse unter den Bedingungen der Coronapandemie begangen. Doch trotz der Einschränkungen werden Zehntausende in vielen Städten auf die Straße gehen. Thematischer Schwerpunkt: der Protest gegen die Umverteilung von unten nach oben in der Krise und die Forderung, dass die Reichen für die Folgen der Pandemie zur Kasse gebeten werden. Mit dieser Stoßrichtung sind für den diesjährigen 1. Mai in Hamburg, dessen »rot-grüner« Senat einen besonders rigiden Coronakurs fährt, gleich zwei Demonstrationen angemeldet. Nach Informationen von junge Welt könnten beide Demos womöglich nicht im geplanten Umfang erlaubt werden. Die Anmelder wollen sich wehren.

Das Bündnis »Wer hat, der gibt«, das auch in anderen Städten wie Berlin und Frankfurt am Main an diesem Sonnabend demonstrieren will, plante ursprünglich, mit bis zu 2.000 Teilnehmerinnen und Teilnehmern vom Bahnhof Dammtor durchs Nobelviertel Harvestehude zu ziehen....

Artikel-Länge: 4107 Zeichen

Dieser Beitrag ist gesperrt und nur für Onlineabonnenten lesbar. Die Tageszeitung junge Welt finanziert sich vor allem aus den Aboeinnahmen. Mit einem Onlineabo tragen Sie dazu bei, das Erscheinen der jungen Welt und ihre Unabhängigkeit zu sichern.

Für Unentschlossene gibt es die Tageszeitung junge Welt auch am Kiosk, für 1,90 € wochentags und 2,30 € am Wochenende. Alle belieferten Verkaufsstellen in Ihrer Nähe finden Sie hier.

Vollen Zugriff auf alle Artikel bietet das Onlineabo. Jetzt bestellen unter www.jungewelt.de/abo.

Unverzichtbar! Jetzt junge Welt stärken.

Bitte einloggen
Hilfe bei Einlog-Problemen

Abo abschließen

Gedruckt

Printabo

Sechs mal die Woche: Hintergrund und Analysen, Kultur, Wissenschaft und Politik. Und Samstag acht Seiten extra.

43,60 Euro/Monat Soli: 55,60 €, ermäßigt: 30,60 €

Online

Onlineabo

24/7: Sofortiger Zugang zu allen Artikeln und Beilagen. Downloads, Mailausgabe, Features, das ganze Archiv.

20,60 Euro/Monat Soli: 27,60 €, ermäßigt: 13,60 €

Verschenken

Geschenkabo

Anderen eine Freude machen: Verschenken Sie jetzt ein Abonnement der Printausgabe.

43,60 Euro/Monat Soli: 55,60 €, ermäßigt: 30,60 €

Nur noch bis 26. September: 3 Monate Tageszeitung junge Welt lesen für 62 €. Jetzt bestellen!