3 Monate junge Welt für 62 €
Gegründet 1947 Sa. / So., 25. / 26. September 2021, Nr. 223
Die junge Welt wird von 2582 GenossInnen herausgegeben
3 Monate junge Welt für 62 € 3 Monate junge Welt für 62 €
3 Monate junge Welt für 62 €
20.04.2021 / Inland / Seite 5

Protestwind vor Werkstor

Continental: Belegschaft und IG Metall kämpfen um Werkserhalt beim Autozulieferer im hessischen Karben – der will am Demontageplan festhalten

Oliver Rast

Es rumort kräftig in der Belegschaft – zu Recht. Der Automobil- und Industriezulieferer Continental setzt Stück für Stück sein bereits im September 2020 verkündetes »Strukturanpassungsprogramm« durch. Betroffen sind vor allem die Werke in Hessen. Allein dort will die Unternehmensspitze rund 4.000 Arbeitsplätze vernichten. Der Standort für Automobilelektronik in Karben in der Wetterau soll bis 2023 dichtgemacht werden. Pläne, die wiederum die IG Metall (IGM) auf den Plan gerufen hatten.

Gründe gibt es genug. Die dritte Verhandlungsrunde mit dem Continental-Management über die Zukunft des Karbener Werkes und einen Sozialtarifvertrag endete am vergangenen Dienstag wie die beiden zuvor: ergebnislos. Beschäftigte und Metaller reagierten rasch, organisierten zwei Tage später einen 24stündigen Streik. Hunderte Beschäftigte samt Familienanhang machten sich Luft, demonstrierten lautstark mit Rasseln, Tröten und mit Bengalofackeln durch den Ort. Und immer wieder tön...

Artikel-Länge: 4423 Zeichen

Dieser Beitrag ist gesperrt und nur für Onlineabonnenten lesbar. Die Tageszeitung junge Welt finanziert sich vor allem aus den Aboeinnahmen. Mit einem Onlineabo tragen Sie dazu bei, das Erscheinen der jungen Welt und ihre Unabhängigkeit zu sichern.

Für Unentschlossene gibt es die Tageszeitung junge Welt auch am Kiosk, für 1,90 € wochentags und 2,30 € am Wochenende. Alle belieferten Verkaufsstellen in Ihrer Nähe finden Sie hier.

Vollen Zugriff auf alle Artikel bietet das Onlineabo. Jetzt bestellen unter www.jungewelt.de/abo.

Unverzichtbar! Jetzt junge Welt stärken.

Bitte einloggen
Hilfe bei Einlog-Problemen

Abo abschließen

Gedruckt

Printabo

Sechs mal die Woche: Hintergrund und Analysen, Kultur, Wissenschaft und Politik. Und Samstag acht Seiten extra.

43,60 Euro/Monat Soli: 55,60 €, ermäßigt: 30,60 €

Online

Onlineabo

24/7: Sofortiger Zugang zu allen Artikeln und Beilagen. Downloads, Mailausgabe, Features, das ganze Archiv.

20,60 Euro/Monat Soli: 27,60 €, ermäßigt: 13,60 €

Verschenken

Geschenkabo

Anderen eine Freude machen: Verschenken Sie jetzt ein Abonnement der Printausgabe.

43,60 Euro/Monat Soli: 55,60 €, ermäßigt: 30,60 €

Letzte Möglichkeit: Drei Monate Aktionsabo »Marx für alle« für 62 Euro!