75 Ausgaben junge Welt für 75 €
Gegründet 1947 Sa. / So., 22. / 23. Januar 2022, Nr. 18
Die junge Welt wird von 2569 GenossInnen herausgegeben
75 Ausgaben junge Welt für 75 € 75 Ausgaben junge Welt für 75 €
75 Ausgaben junge Welt für 75 €
19.04.2021 / Sport / Seite 16

BMI rührt Beton an

»Datei Gewalttäter Sport«: Bundesinnenministerium mauert – Fans in Parlament, Kanzlei und Kurve fordern Auskunft

Oliver Rast

Er ist wortkarg. Stephan Mayer (CSU), parlamentarischer Staatssekretär im Bundesinnenministerium (BMI), zeichnet für die Antworten auf kleine Anfragen verantwortlich. Die sportpolitische Sprecherin der Grünen-Bundestagsfraktion, Monika Lazar, fragte wiederholt nach, wollte Weiteres über die ominöse »Datei Gewalttäter Sport« (DGS) wissen. Also jene Datenbank, die selbst während coronabedingter »Geisterspiele« aufgefüllt wird – so wurden etwa von März bis Dezember 2020 Angaben zu rund 1.000 Fußballfans neu eingespeichert (jW berichtete mehrmals). Ein Politikum. Abgeordnete, Anwälte und Anhänger zweifeln nicht nur die Speichergründe an, sondern das Prozedere insgesamt. Einige fordern die Datei zu schreddern, statt zu »reformieren«.

Lazar wollte die exakten Gründen für die aktuellen DGS-Eintragungen erfahren. In der Antwort auf ihre Anfrage vom Februar hatte das BMI verlauten lassen, dass neben »Altfällen« Personen bei »Zusammenkünften von Fan-/Störergruppen, ...

Artikel-Länge: 3808 Zeichen

Dieser Beitrag ist gesperrt und nur für Onlineabonnenten lesbar. Die Tageszeitung junge Welt finanziert sich vor allem aus den Aboeinnahmen. Mit einem Onlineabo tragen Sie dazu bei, das Erscheinen der jungen Welt und ihre Unabhängigkeit zu sichern.

Für Unentschlossene gibt es die Tageszeitung junge Welt auch am Kiosk, für 1,90 € wochentags und 2,30 € am Wochenende. Alle belieferten Verkaufsstellen in Ihrer Nähe finden Sie hier.

Vollen Zugriff auf alle Artikel bietet das Onlineabo. Jetzt bestellen unter www.jungewelt.de/abo.

Unverzichtbar! Jetzt junge Welt stärken.

Bitte einloggen
Hilfe bei Einlog-Problemen

Abo abschließen

Gedruckt

Printabo

Sechs mal die Woche: Hintergrund und Analysen, Kultur, Wissenschaft und Politik. Und Samstag acht Seiten extra.

45,90 Euro/Monat Soli: 57,90 €, ermäßigt: 31,90 €

Online

Onlineabo

24/7: Sofortiger Zugang zu allen Artikeln und Beilagen. Downloads, Mailausgabe, Features, das ganze Archiv.

21,90 Euro/Monat Soli: 29,90 €, ermäßigt: 14,90 €

Verschenken

Geschenkabo

Anderen eine Freude machen: Verschenken Sie jetzt ein Abonnement der Printausgabe.

45,90 Euro/Monat Soli: 57,90 €, ermäßigt: 31,90 €