3 Monate junge Welt für 62 €
Gegründet 1947 Donnerstag, 5. August 2021, Nr. 179
Die junge Welt wird von 2567 GenossInnen herausgegeben
3 Monate junge Welt für 62 € 3 Monate junge Welt für 62 €
3 Monate junge Welt für 62 €
13.04.2021 / Feuilleton / Seite 10

Der große Denker lässt impfen

Klassiker für durchseuchte Zeiten: Die 80er-Jahre-Serie »V«

Florian Osuch

Einer verbreiteten Verschwörungslegende nach wird die Welt von einer geheimen Elite aus Echsenmenschen gesteuert. Größen aus Politik, Kultur und Wirtschaft seien Leguane in Menschengestalt, sogenannte Reptiloide, heißt es in pseudowissenschaftlichen Pamphleten und Videos im Internet. In der zweiteiligen US-­Science-Fiction-Serie »V – Die außerirdischen Besucher kommen« (ausgestrahlt in den USA 1983, in Deutschland zuerst 1988 und zuletzt voriges Jahr im Sender Tele 5) war die Dystopie einer reptiloiden Herrschaft der Rahmen für eine Auseinandersetzung mit dem Aufstieg einer ganz menschengemachten Diktatur, dem deutschen Faschismus. In »V« bilden die Erdenbewohner eine interplanetarische Kooperation mit zunächst friedlich wirkenden außerirdischen Besuchern. Als immer mehr Menschen spurlos verschwinden, wird der faschistische Charakter der Aliens deutlich. Was folgt, ist im wesentlichen an die Entwicklung in Deutschland der 1930er Jahre angelehnt: Ausgrenzu...

Artikel-Länge: 3903 Zeichen

Dieser Beitrag ist gesperrt und nur für Onlineabonnenten lesbar. Die Tageszeitung junge Welt finanziert sich vor allem aus den Aboeinnahmen. Mit einem Onlineabo tragen Sie dazu bei, das Erscheinen der jungen Welt und ihre Unabhängigkeit zu sichern.

Für Unentschlossene gibt es die Tageszeitung junge Welt auch am Kiosk, für 1,90 € wochentags und 2,30 € am Wochenende. Alle belieferten Verkaufsstellen in Ihrer Nähe finden Sie hier.

Vollen Zugriff auf alle Artikel bietet das Onlineabo. Jetzt bestellen unter www.jungewelt.de/abo.

Unverzichtbar! Jetzt junge Welt stärken.

Bitte einloggen
Hilfe bei Einlog-Problemen

Abo abschließen

Gedruckt

Printabo

Sechs mal die Woche: Hintergrund und Analysen, Kultur, Wissenschaft und Politik. Und Samstag acht Seiten extra.

43,60 Euro/Monat Soli: 55,60 €, ermäßigt: 30,60 €

Online

Onlineabo

24/7: Sofortiger Zugang zu allen Artikeln und Beilagen. Downloads, Mailausgabe, Features, das ganze Archiv.

20,60 Euro/Monat Soli: 27,60 €, ermäßigt: 13,60 €

Verschenken

Geschenkabo

Anderen eine Freude machen: Verschenken Sie jetzt ein Abonnement der Printausgabe.

43,60 Euro/Monat Soli: 55,60 €, ermäßigt: 30,60 €

Marx für alle! 3 Monate Tageszeitung junge Welt lesen für 62 €. Jetzt bestellen!