3 Monate junge Welt für 62 €
Gegründet 1947 Donnerstag, 29. Juli 2021, Nr. 173
Die junge Welt wird von 2567 GenossInnen herausgegeben
3 Monate junge Welt für 62 € 3 Monate junge Welt für 62 €
3 Monate junge Welt für 62 €
26.09.2003 / Ansichten / Seite 2

Folgen der Gesundheits»reform«: Zahnersatz Marke »Trabant« oder »Mercedes«?

Ina Geisel führt eine Zahnarztpraxis in Halle

Gabriele Bräunig, Halle

F: Achtzig Prozent der Kosten der sogenannten Gesundheitsreform wurden auf die Bürger abgewälzt. Während sich die Unternehmen zunehmend der sozialen Verantwortung entziehen, müssen Arbeiter und Angestellte für die Kosten mehr und mehr selbst aufkommen.

Das muß man von zwei Seiten betrachten. Unser heutiges Sozialversicherungssystem existiert seit Bismarcks Zeiten. Der damalige Gedanke eines paritätischen, solidarischen Gesundheitswesens war löblich, aber die Voraussetzungen haben sich einfach verändert.

F: Die Pharmaindustrie verdient sich mit überteuerten Medikamenten eine goldene Nase, aber jammert am lautesten, daß sie verarmt.

Tatsache ist, daß es so, wie es jetzt läuft in der Sozialversicherung, nicht weitergeht. Eine Grundversorgung ist weiterhin nötig, darauf aufbauend jedoch ein System der Eigenverantwortung auf der Basis privater Zusatzversicherungen.

F: In einer Region wie Sachsen-Anhalt mit einer Arbeitslosenquote um die 20 Prozent...







Artikel-Länge: 3454 Zeichen

Dieser Beitrag ist gesperrt und nur für Onlineabonnenten lesbar. Die Tageszeitung junge Welt finanziert sich vor allem aus den Aboeinnahmen. Mit einem Onlineabo tragen Sie dazu bei, das Erscheinen der jungen Welt und ihre Unabhängigkeit zu sichern.

Für Unentschlossene gibt es die Tageszeitung junge Welt auch am Kiosk, für 1,90 € wochentags und 2,30 € am Wochenende. Alle belieferten Verkaufsstellen in Ihrer Nähe finden Sie hier.

Vollen Zugriff auf alle Artikel bietet das Onlineabo. Jetzt bestellen unter www.jungewelt.de/abo.

Unverzichtbar! Jetzt junge Welt stärken.

Bitte einloggen
Hilfe bei Einlog-Problemen

Abo abschließen

Gedruckt

Printabo

Sechs mal die Woche: Hintergrund und Analysen, Kultur, Wissenschaft und Politik. Und Samstag acht Seiten extra.

43,60 Euro/Monat Soli: 55,60 €, ermäßigt: 30,60 €

Online

Onlineabo

24/7: Sofortiger Zugang zu allen Artikeln und Beilagen. Downloads, Mailausgabe, Features, das ganze Archiv.

20,60 Euro/Monat Soli: 27,60 €, ermäßigt: 13,60 €

Verschenken

Geschenkabo

Anderen eine Freude machen: Verschenken Sie jetzt ein Abonnement der Printausgabe.

43,60 Euro/Monat Soli: 55,60 €, ermäßigt: 30,60 €

Marx für alle! 3 Monate Tageszeitung junge Welt lesen für 62 €. Jetzt bestellen!