3 Monate junge Welt für 62 €
Gegründet 1947 Donnerstag, 23. September 2021, Nr. 221
Die junge Welt wird von 2582 GenossInnen herausgegeben
3 Monate junge Welt für 62 € 3 Monate junge Welt für 62 €
3 Monate junge Welt für 62 €
10.04.2021 / Ausland / Seite 6

Suche nach kollektiver Antwort

Krisengipfel der Staatengemeinschaft des südlichen Afrika zu Angriffen in Mosambik

Gerrit Hoekman

Derzeit sind 700.000 Menschen im Norden Mosambiks vor dem Krieg zwischen der Regierungsarmee und der Dschihadistenmiliz Al-Schabab auf der Flucht, der Ölkonzern Total hat seine Arbeiter abgezogen. Am Donnerstag traf sich die Entwicklungsgemeinschaft des südlichen Afrika (SADC) zu einem außerordentlichen Krisengipfel in der mosambikanischen Hauptstadt Maputo. Die Organisation stellte dem Land baldige Hilfe in Aussicht – unklar ist, ob es das zulässt.

Die SADC »nahm mit Besorgnis die Terrorakte zur Kenntnis, die gegen unschuldige Zivilisten, Frauen und Kinder in einigen Bezirken der Provinz Cabo Delgado der Republik Mosambik verübt wurden«, heißt es in der Abschlusserklärung des Gipfels. »Die Organisation verurteilte die Terroranschläge aufs schärfste und bekräftigte, dass solche abscheulichen Anschläge nicht ohne eine angemessene regionale...

Artikel-Länge: 3938 Zeichen

Dieser Beitrag ist gesperrt und nur für Onlineabonnenten lesbar. Die Tageszeitung junge Welt finanziert sich vor allem aus den Aboeinnahmen. Mit einem Onlineabo tragen Sie dazu bei, das Erscheinen der jungen Welt und ihre Unabhängigkeit zu sichern.

Für Unentschlossene gibt es die Tageszeitung junge Welt auch am Kiosk, für 1,90 € wochentags und 2,30 € am Wochenende. Alle belieferten Verkaufsstellen in Ihrer Nähe finden Sie hier.

Vollen Zugriff auf alle Artikel bietet das Onlineabo. Jetzt bestellen unter www.jungewelt.de/abo.

Unverzichtbar! Jetzt junge Welt stärken.

Bitte einloggen
Hilfe bei Einlog-Problemen

Abo abschließen

Gedruckt

Printabo

Sechs mal die Woche: Hintergrund und Analysen, Kultur, Wissenschaft und Politik. Und Samstag acht Seiten extra.

43,60 Euro/Monat Soli: 55,60 €, ermäßigt: 30,60 €

Online

Onlineabo

24/7: Sofortiger Zugang zu allen Artikeln und Beilagen. Downloads, Mailausgabe, Features, das ganze Archiv.

20,60 Euro/Monat Soli: 27,60 €, ermäßigt: 13,60 €

Verschenken

Geschenkabo

Anderen eine Freude machen: Verschenken Sie jetzt ein Abonnement der Printausgabe.

43,60 Euro/Monat Soli: 55,60 €, ermäßigt: 30,60 €

Nur noch bis 26. September: 3 Monate Tageszeitung junge Welt lesen für 62 €. Jetzt bestellen!