75 Ausgaben junge Welt für 75 €
Gegründet 1947 Montag, 29. November 2021, Nr. 278
Die junge Welt wird von 2593 GenossInnen herausgegeben
75 Ausgaben junge Welt für 75 € 75 Ausgaben junge Welt für 75 €
75 Ausgaben junge Welt für 75 €
26.09.2003 / Thema / Seite 10

Rentenimperialismus

Umlageverfahren oder Kapitaldeckung? Unsere Perspektive soll der Extraprofit sein. Wer in diese Zukunft sehen will, reise in die USA

Manfred Sohn

Die Riester-Rente ist ein Flop. Statt der erwarteten 20 Millionen Verträge zur zusätzlichen Altersvorsorge haben die privaten Versicherungskonzerne bis jetzt trotz gewaltiger Werbefeldzüge nur 3,5 Millionen abgeschlossen. Der von CDU bis tief in die SPD hinein erhoffte Umbau der Altersvorsorge vom überwiegend über eine Generationenumlage finanzierten zu einem privat kapitalgedeckten System ist in seinen Anfängen steckengeblieben.

Das beweist die Klugheit des Volkes. Was die politisch Aktiven aus Gewerkschaftslager, PDS und linker Sozialdemokratie nicht zuwegegebracht haben, haben die Arbeiter und tariflich entlohnten Angestellten dieser Republik mit ihren Mitteln hinbekommen: Der erste Anlauf zur massiven Privatisierung der Renten ist an die Wand geklatscht.

Das ist der Hintergrund für die jetzt vom SPD-Kabinett forcierte nächste Runde zur Zerstörung der Reste des Bismarckschen Sozialgesetzsystems, das bekanntlich erzwungen wurde von der damaligen Angs...



Artikel-Länge: 16813 Zeichen

Dieser Beitrag ist gesperrt und nur für Onlineabonnenten lesbar. Die Tageszeitung junge Welt finanziert sich vor allem aus den Aboeinnahmen. Mit einem Onlineabo tragen Sie dazu bei, das Erscheinen der jungen Welt und ihre Unabhängigkeit zu sichern.

Für Unentschlossene gibt es die Tageszeitung junge Welt auch am Kiosk, für 1,90 € wochentags und 2,30 € am Wochenende. Alle belieferten Verkaufsstellen in Ihrer Nähe finden Sie hier.

Vollen Zugriff auf alle Artikel bietet das Onlineabo. Jetzt bestellen unter www.jungewelt.de/abo.

Unverzichtbar! Jetzt junge Welt stärken.

Bitte einloggen
Hilfe bei Einlog-Problemen

Abo abschließen

Gedruckt

Printabo

Sechs mal die Woche: Hintergrund und Analysen, Kultur, Wissenschaft und Politik. Und Samstag acht Seiten extra.

45,90 Euro/Monat Soli: 57,90 €, ermäßigt: 31,90 €

Online

Onlineabo

24/7: Sofortiger Zugang zu allen Artikeln und Beilagen. Downloads, Mailausgabe, Features, das ganze Archiv.

21,90 Euro/Monat Soli: 29,90 €, ermäßigt: 14,90 €

Verschenken

Geschenkabo

Anderen eine Freude machen: Verschenken Sie jetzt ein Abonnement der Printausgabe.

45,90 Euro/Monat Soli: 57,90 €, ermäßigt: 31,90 €