3 Monate junge Welt für 62 €
Gegründet 1947 Dienstag, 3. August 2021, Nr. 177
Die junge Welt wird von 2567 GenossInnen herausgegeben
3 Monate junge Welt für 62 € 3 Monate junge Welt für 62 €
3 Monate junge Welt für 62 €
08.04.2021 / Ausland / Seite 6

Zerstrittene Lager

36 Listen für geplante Parlamentswahl in Palästina zugelassen

Gerrit Hoekman

Die palästinensische Zentrale Wahlkommission hat alle 36 registrierten Listen, darunter sieben Parteien, für die Parlamentswahl am 22. Mai zugelassen. Das teilte das Gremium am Dienstag auf seiner Homepage mit. Die Fatah von Präsident Mahmud Abbas sieht sich gleich zwei Listen gegenüber, die von Fatah-Dissidenten angeführt werden.

Die größten Sorgen dürfte der Fatah die Liste »Freiheit« (Hurriya) von Nassir Al-Kidwa bereiten, die von Marwan Barghuthi unterstützt wird. Abbas hatte bis zum Schluss vergeblich versucht, beide davon abzuhalten, gegen die offizielle Fatah-Liste anzutreten. Im Februar schickte er den Minister für zivile Angelegenheiten in das Gefängnis, in dem der 61 Jahre alte Barghuthi, ein radikaler Aktivist der zweiten Intifada, seit 2002 eine lebenslange Haftstrafe absitzt.

Mit Kidwa hatte die Fatah weniger Geduld. Als der altgediente Diplomat und Neffe des 2004 verstorbenen Jassir Arafat nicht von seinem Plan ablassen wollte, mit einer eigen...

Artikel-Länge: 4247 Zeichen

Dieser Beitrag ist gesperrt und nur für Onlineabonnenten lesbar. Die Tageszeitung junge Welt finanziert sich vor allem aus den Aboeinnahmen. Mit einem Onlineabo tragen Sie dazu bei, das Erscheinen der jungen Welt und ihre Unabhängigkeit zu sichern.

Für Unentschlossene gibt es die Tageszeitung junge Welt auch am Kiosk, für 1,90 € wochentags und 2,30 € am Wochenende. Alle belieferten Verkaufsstellen in Ihrer Nähe finden Sie hier.

Vollen Zugriff auf alle Artikel bietet das Onlineabo. Jetzt bestellen unter www.jungewelt.de/abo.

Unverzichtbar! Jetzt junge Welt stärken.

Bitte einloggen
Hilfe bei Einlog-Problemen

Abo abschließen

Gedruckt

Printabo

Sechs mal die Woche: Hintergrund und Analysen, Kultur, Wissenschaft und Politik. Und Samstag acht Seiten extra.

43,60 Euro/Monat Soli: 55,60 €, ermäßigt: 30,60 €

Online

Onlineabo

24/7: Sofortiger Zugang zu allen Artikeln und Beilagen. Downloads, Mailausgabe, Features, das ganze Archiv.

20,60 Euro/Monat Soli: 27,60 €, ermäßigt: 13,60 €

Verschenken

Geschenkabo

Anderen eine Freude machen: Verschenken Sie jetzt ein Abonnement der Printausgabe.

43,60 Euro/Monat Soli: 55,60 €, ermäßigt: 30,60 €

Marx für alle! 3 Monate Tageszeitung junge Welt lesen für 62 €. Jetzt bestellen!